Public Domain @ Sketchfab

[OT] +++ SketchFab informiert : Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Kulturorganisationen, die Sketchfab verwenden, ihre 3D-Scans und -Modelle jetzt mithilfe der Public Commons-Widmung Creative Commons (CC) 0 der Public Domain widmen können. Diese neu unterstützte Widmung ermöglicht es Museen und ähnlichen Organisationen, ihre 3D-Daten offener zu teilen und der Public Domain erstaunliche 3D-Modelle hinzuzufügen, viele davon zum ersten Mal. Dieses Update macht es 3D-Entwicklern noch einfacher, unglaubliche alte und moderne Artefakte, Objekte und Szenen herunterzuladen und wiederzuverwenden, neu vorzustellen und neu zu mischen. Wir sind stolz darauf, diese Ankündigung in Zusammenarbeit mit 27 Kulturorganisationen aus 13 verschiedenen Ländern zu machen. ..“ +++

Sketchfab Launches Public Domain Dedication for 3D Cultural Heritage

*Quelle : sketchfab.com

Kulturelles Erbe in Sketchfab

[OT] +++Wir danken der großartigen Community, die das größte 3D-Online-Museum der Welt betreibt.“ +++ „Und das Beste ist : Fast 20.000 dieser Modelle können unter leicht verständlichen Creative-Commons-Lizenzen heruntergeladen und verwendet werden. Dies bedeutet, dass diese erstaunliche Fülle von 3D-Daten über Sketchfab in die Welt gelangt, um auf neue und erstaunliche Weise weiterverwendet zu werden. ..“ +++

Over 100,000 Cultural Heritage 3D Models on Sketchfab

*Quelle : sketchfab.com

Apparat

[OT] +++ Animiertes 3D-Modell vom Digitalkünstler Jan Novotny .. zum interaktiven Erkunden : Rotieren und Zoomen -> Mausrad scrollen / gedrücktes Mausrad zum Verschieben! +++ (Für SketchFab-Neulinge nochmals erklärt .. ) +++

PS. Der Ladevorgang kann (je nach Bandbreite) `ne Minute (+/-) dauern ..

*Quellen : jannovotny.net / sketchfab.com

Sketchfab-Einführung

Sketchfab ist eine praktische und zudem frei nutzbare Online-Plattform zur weltweiten interaktiven Echtzeit-Präsentation eigener 3D-Modelle. In diesem Tuto mimt Cody Burky für uns den Erklärbären und beschreibt geduldig die Abläufe und mögliche Stolperfallen des LW-Workflows beim Hochladen von Objekten via LW-Plugin direkt aus dem Layout-Programm heraus :

*Quellen : youtube.com / sketchfab.com

Sketchfab – Uploader

Dieses Tuto erklärt die Verwendung eines Export-Plugins mit dem man 3D-Modelle direkt aus LW auf seinen Sketchfab-Account hochladen kann, um sie der Welt interaktiv (Plugin-los via Web-Browser) zu präsentieren. Für ‚3D Enthusiasten‘ soll der Service – bis zu einer Einzel-Dateigrösse von 50 MB – frei und unlimitiert verfügbar sein und für professionelle Nutzer gibt es verschiedene kostenpflichtige Leistungsangebote. ..

Bisher unterstützte Formate : Blender (.blend) + Collada (.dae) + Wavefront (.obj) + FBX (.fbx) + Design Web Format (.dwf) + OpenSceneGraph (.osg, osgt, osgb, ive) + 3DS (.3ds) + Lightwave (.lwo, .lws) + Polygon File Format (.ply) + Virtual Reality Modeling Language (.wrl) + Open Inventor (.iv) + Shape (.shp) + Standard Tessellation Language (.stl) + Biovision Hierarchy (.bvh) + Open Flight (.flt) + ac3d (.ac) + DirectX (.x) + Designer Workbench (.dw) + 3DC point cloud (.3dc) + carbon graphics Inc (.geo) + Generic Tagged Arrays (.gta) + Keyhole Markup Language (.kmz) ..

*Quellen : sketchfab.com / vimeo.com / newtek.com