Kulturelles Erbe in Sketchfab

[OT] +++Wir danken der großartigen Community, die das größte 3D-Online-Museum der Welt betreibt.“ +++ „Und das Beste ist : Fast 20.000 dieser Modelle können unter leicht verständlichen Creative-Commons-Lizenzen heruntergeladen und verwendet werden. Dies bedeutet, dass diese erstaunliche Fülle von 3D-Daten über Sketchfab in die Welt gelangt, um auf neue und erstaunliche Weise weiterverwendet zu werden. ..“ +++

Over 100,000 Cultural Heritage 3D Models on Sketchfab

*Quelle : sketchfab.com

Apparat

[OT] +++ Animiertes 3D-Modell vom Digitalkünstler Jan Novotny .. zum interaktiven Erkunden : Rotieren und Zoomen -> Mausrad scrollen / gedrücktes Mausrad zum Verschieben! +++ (Für SketchFab-Neulinge nochmals erklärt .. ) +++

PS. Der Ladevorgang kann (je nach Bandbreite) `ne Minute (+/-) dauern ..

*Quellen : jannovotny.net / sketchfab.com

Sketchfab-Einführung

Sketchfab ist eine praktische und zudem frei nutzbare Online-Plattform zur weltweiten interaktiven Echtzeit-Präsentation eigener 3D-Modelle. In diesem Tuto mimt Cody Burky für uns den Erklärbären und beschreibt geduldig die Abläufe und mögliche Stolperfallen des LW-Workflows beim Hochladen von Objekten via LW-Plugin direkt aus dem Layout-Programm heraus :

*Quellen : youtube.com / sketchfab.com

Sketchfab – Uploader

Dieses Tuto erklärt die Verwendung eines Export-Plugins mit dem man 3D-Modelle direkt aus LW auf seinen Sketchfab-Account hochladen kann, um sie der Welt interaktiv (Plugin-los via Web-Browser) zu präsentieren. Für ‚3D Enthusiasten‘ soll der Service – bis zu einer Einzel-Dateigrösse von 50 MB – frei und unlimitiert verfügbar sein und für professionelle Nutzer gibt es verschiedene kostenpflichtige Leistungsangebote. ..

Bisher unterstützte Formate : Blender (.blend) + Collada (.dae) + Wavefront (.obj) + FBX (.fbx) + Design Web Format (.dwf) + OpenSceneGraph (.osg, osgt, osgb, ive) + 3DS (.3ds) + Lightwave (.lwo, .lws) + Polygon File Format (.ply) + Virtual Reality Modeling Language (.wrl) + Open Inventor (.iv) + Shape (.shp) + Standard Tessellation Language (.stl) + Biovision Hierarchy (.bvh) + Open Flight (.flt) + ac3d (.ac) + DirectX (.x) + Designer Workbench (.dw) + 3DC point cloud (.3dc) + carbon graphics Inc (.geo) + Generic Tagged Arrays (.gta) + Keyhole Markup Language (.kmz) ..

*Quellen : sketchfab.com / vimeo.com / newtek.com