Le Mont Saint Michel in 3D

[OT] +++ Gerpho berichtet : „Als ich von einem Auftrag zurückkehrte, flog ich am berühmten Berg Le Mt. St. Michel vorbei und beschloss, diese fabelhafte Insel zu fotografieren. Leider ist das Überfliegen dieses Geländes unterhalb von 3000 Fuß verboten, weshalb ich diesen Ort aus mehr als einem Kilometer Entfernung photogrammetrisch aufnahm. Obwohl ich ein 200-mm-Objektiv verwendete, ist die Auflösung mit 4 bis 5 cm doch ziemlich schlecht. Obendrein wird der atmosphärische Dunst in solch einer Entfernung zur Herausforderung. Nun, hier seht ihr das Ergebnis, ich hoffe, eines schönen Tages näher herankommen zu können ..“ +++

*Quellen : sketchfab.com / wikipedia.org

Photogrammetrie-Projekt

[OT] +++ David González Vela (Vela Productions) verweist auf sein aktuelles Photogrammetry-Projekt eines menschlichen Schädels +++ Der Freelancer ist auch Fotograf und 3D-Künstler, er hat Erfahrungen mit folgenden Programmen : Lightwave 3D, After Effects, Nuke, Photoscan, Photoshop, Premiere .. +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com / instagram.com