Jet Cooper [ Post Update ]

+++ Der britische LWaver Jet Cooper berichtet stolz : „Kylo Ren’s Lichtschwert, Thor’s Hammer in Dark World .. für über 55 Filme, an denen ich gearbeitet habe, habe ich Lightwave’s Modeler verwendet. .. Lightwave ist NICHT tot. Lightwave ist in jedem Film, an dem ich arbeite, nützlich und wird verwendet. Menschen außerhalb unserer Gemeinschaft sollten das wissen. ..“ +++

jetcooper.co.uk

jetcooper.co.uk

+++ In einem weiteren Thread erzählt Jet : „Das Modell von Kylos Lichtschwert für Star Wars 7 wurde damals von JJ Abrams, mir und James Enright entworfen und mit Lightwave modelliert. Die Teile wurden dann bei der Requisitenherstellung in 3D gedruckt und metallbeschichtet. .. Auch für die Entwürfe von Stormtrooper Blasters, Rifles und Taster Batons von New Order habe ich LW verwendet. Viele Waffen und Heldenrequisiten wurden mit LightWave modelliert. Eigentlich schade, dass dies von Newtek nicht für LW-Werbung/Marketing benutzt wird. .. Auf diese Weise wurden nicht nur Waffen hergestellt, sondern auch Teile des Millenium-Falken, sowie vom Cockpit und dem Innenleben der Tie Fighters. .. Für den Film Bladerunner 2049 nutzte mein Senior-Modellierer Lightwave, um die `Spinner´-Fahrzeuge zu bauen. Aus diesen Dateien wurden die Karosserien auf CNC-Maschinen zugeschnitten. Ich habe die Beleuchtung und die Addons modelliert, einschließlich des gesamten Interieurs. Diese 3D-Modelle wurden beispielsweise für die Produktion des Armaturenbretts, der Sitze etc. verwendet.“ +++

*Qellen : newtek.com / jetcooper.co.uk

EMP-X1

+++ Jet Cooper ist als 3D-Modellierer und Designer in der Filmbranche tätig, mit speziellem  Hintergrund in den Bereichen Luftfahrt und Medizin. Jetzt sucht der britische LightWaver nach Sponsoren für die Umsetzung seines 3D-Projektes in die Realität : „Electrostatic Magnetic Propulsion – ist ein Design, das ich für ein Experiment entwickelt hab, das unausgeglichene elektrostatische Ladungen und gegenläufige Magnetfelder nutzt. Ich habe das Chassis im SLA-Druck herstellen lassen, um die Motoren und andere Komponenten zu testen. Der Durchmesser des Aufbaus beträgt 800 mm. ..“  +++

+++ Nett anzuschaun isses ja .. und wenn man bedenkt, dass selbst Leute wie Galileo & Co von Zeitgenossen oft als „Spinner“ abgetan wurden .. 😉 +++

*Quellen : jetcooper.co.uk / youtube.com / gofundme.com