Foggy Forest in UE4

[OT] +++ „Very simple volumetric fog and dynamic lighting setup in Unreal Engine 4.“ von Kemal Günel +++

+++ Ein aktueller DP-Beitrag widmet sich ebenfalls diesem Thema : „Wie schnell lassen sich realistische Umgebungen in der Unreal Engine 4 erstellen – Asset Libraries machen’s möglich? Artist Wiktor Öhman von Quixel zeigt, wie er mit verschiedenen Techniken die Counter Strike Map Dust II rekreierte“ +++ Und David merkt an : „Ganze Filme werden jetzt schon in Unreal gemacht, Tim Sweeney geht strategisch zielbewusst in diese Richtung.“ +++

*Quellen : digitalproduction.com / youtube.com / wikipedia.org

Windowlicker – Maske

[OT] +++ Das Branchenmagazin `Digital Production´ bringt online einen ausführlichen Artikel zum Thema Windowlicker – Ein Tribut an Aphex Twin und Chris Cunningham : „Vor 15 Jahren schrieb Chris Cunningham mit seiner Interpretation zu dem Track `Windowlicker´ von `Aphex Twin´ Geschichte in der Welt der Musikvideos. Die grotesken Visagen der Protagonisten, allesamt Konterfeis des Musikers selbst, haben sich bis heute vielen Betrachtern ins Gedächtnis gebrannt. Den Höhepunkt stellt eine besonders übertriebene Fratze dar, die zum Ende des Clips in Erscheinung tritt. ..“ +++

+++ Das obere MakingOf-Video zeigt im Schnelldurchlauf ^ den digitalen Nachbau jener besonders verstörenden Maske von damals +++ Daniel Hennies verwendete dabei für’s Sculpting ZBrush, für’s Shading, Haare, Klamotten, Schmuck etc Cinema 4D und für’s finale Rendering den Arnold Renderer +++ Im unteren Video seht ihr zum Vergleich nochmal das alte Original-Musikvideo +++

*Quellen : digitalproduction.com / vimeo.com

Junge Felsen rocken ..

Felsen-Modellierung in LW : PrometheusPhamarus geht mittels Displacement-Modelling vor, wobei er die Rock-Textur von Denis Pontonnier per Untermenue des Skalieren-Befehls im LW-Modeler benutzt, man könne auch andere Tools verwenden, wie Magneten, dabei die Punkte radial verformen, Weightmaps, um nur bestimmte Bereiche zu verformen usw. Poly-Reduktion, Merge Triangles und schliesslich Metaform für einen günstigeren Polyflow.

Erikalst versucht mit dem Airbrush-Tool junge Felsen aus Endomorph-Objekten heraus zu skulpten :

 *Quellen : newtek.com / youtube.com

Otoy Ankündigung : OctaneRender 3

DP online : „Mit dem aktuellen Upgrade von Otoy werden der OctaneRender 3, OctaneVR und der OctaneRender Cloud Service sowie das Open-Source-ORBX-Dateiformat neu vorgestellt, das für HTML5-, VR und AR-Plattformen designt wurde. .. Neue Features des OctaneRenderers 3 sind unter anderem Volumetric Rendering für beispielsweise CG-Volumen wie Clouds, Smoke, Feuer oder Nebel. ..“

„.. Aktuell unterstützt Octane als Plugin 21 Third-Party-Applications darunter Cinema 4D, (und natürlich auch LightWave – A.d.R.). Plug-ins für Nuke, Houdini und MotionBuilder befinden sich aktuell in der öffentlichen Beta-Version und sollen bald released werden. Für After Effects, Photoshop und ZBrush sollen bald ebenfalls Plug-ins folgen.“

+++ TICKER NEWS : The OctaneRender™ 2.2 for LightWave™ BETA 3 is ready +++

PS. Zum Thema diskutieren könnt ihr in unserem aktuellen Octane-Foren-Thread. ..

 *Quellen : digitalproduction.com / otoy.com / vimeo.com