Huawei Watch – Spot

Der einzige diesjährige animago-Gewinner-Beitrag, bei dem (vielleicht) auch LightWave zum Einsatz kam, könnte dieser sein. Als `Beste Visualisierung´ wurde der imposante Uhren-Spot `Huawei Watch´ vom Londoner Studio Glassworks ausgezeichnet :

Das britische Studio-Team verwendet augenscheinlich fast die gesamte Palette der heuer gebräuchlichen 3D-Boliden : 3ds Max, ZBrush, Renderman, Blender, Cinema 4D, Lightwave, Maya, Modo, Vue, Rhinoceros, Houdini, Softimage, V-Ray, Mudbox, Mental Ray, Real Flow, Poser und für die Videobearbeitung : After Effects, Avid, Fusion, Flame, Nuke, Premiere, Final Cut. ..

*Quellen : animago.com / glassworks.co.uk

animago 2017 – Die Preisträger

[OT] Das grosse deutsche Branchen-Event animago AWARD 2017 ging in der vergangenen Woche in München über die Bühne. .. Hier seht ihr den aktuellen Veranstaltungstrailer :

Den Preis in der Kategorie `Bester Character´ gewann beispielsweise der dramatische studentische Kurzfilm `Poilus´ aus Frankreich :

Wirklich gut gemacht .. sind auch die anderen Gewinner-Beiträge dieses Jahres. Eine Übersichtsseite präsentiert sämtliche Preisträger aller 11 Kategorien des Festivals in voller Länge oder in Trailer-Form.

*Quellen : animago.com / facebook.com / vimeo.com

animago AWARD 2017 – Beiträge

[OT] Soeben veröffentlichten die Veranstalter eine Übersicht der nominierten Beiträge aller Kategorien des diesjährigen animago Awards. Als kleinen Vorgucker nehmen wir mal .. diesen Trailer eines französischen Kurzfilms :

Beim Public Voting `Best Still´ könnt ihr bis zum 6. August euren persönlichen Favoriten aus drei nominierten Beiträgen auswählen. Die Preisverleihung findet dann am 07. September 2017 in München statt. ..

*Quellen : animago.com / youtube.com