Crypto Art

[OT] +++ 3sat-Kulturzeit : Die Digitalisierung bringt eine neue Kunstform hervor: Das NFT (Non-Fungible Tokens) – auch Crypto-Art genannt – ist als „digitales Original“ einmalig und unkopierbar +++ 8,2 Millionen US-Dollar wurden allein im Dezember 2020 mit NFTs am Kunstmarkt umgesetzt +++ Kann Crypto Art sich als eigenständige Kunstrichtung etablieren? +++

Pixel mit Aura - Crypto Art

Pixel mit Aura – Crypto Art (7minütiger Videobeitrag .. verfügbar bis 26.02.2022)

*Quellen : 3sat.de / kulturzeit.de / wikipedia.org

Bullet Exercises

+++ Steve Clarke berichtet : „Hallo zusammen. Ich spiele immer noch mit Bullet rum und habe einen Haufen von Bodenexplosion-MDDs (GroundExplosionMDDs.zip / 3,58 GB) erstellt. Ich hoffe, sie können irgendjemandem nützlich sein. Seht euch einfach mal das Anleitungsvideo mit den besten Verwendungsmöglichkeiten an. ..“ ++++

+++ Hier ein paar weitere aktuelle Bullet-Übungen von Steve .. +++

*Quellen : facebook.com / dropbox.com

`Blouie & Sam´ – Short News

+++ Roman Keßler : „Etwas Neues für meinen Blouie & Sam Kurzfilm, an dem ich arbeite: Diese Art Drohnen sind die Gegner unserer Helden. Der kleine Staubsaugerroboter kann sich sich in den Flyer setzen, um im Weltraum herumzufliegen. Lasst mich wissen, was ihr von dem kleinen Bösewicht haltet!“ +++

*Quelle : facebook.com

Solitaire – Musikvideo

+++ Pär Mostad verkündet stolz : „Wie versprochen, hier ein Link zur Premiere des Musikvideos. .. Sämtliche Animationen wurden mit LightWave erstellt.“ +++

+++ „Wenn euch die Musik gefällt, der Song wird auf Spotify & Apple Music erhältlich sein ..“ +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Photogrammetrie-Projekt

+++ Andy Orr informiert : „Diese Photogrammetrie einer Piktogrammplatte benötigte ungefähr 3 Stunden Arbeit mit Agisoft PhotoScanPro (neuer Name : MetaShape). Das fertige Modell wurde dann in LightWave exportiert und animiert. Wegen der hohen Polygonanzahl betrug die Renderzeit über 24 Stunden!“ +++

*Quellen : agisoft.com / youtube.com / software3d.de

OD_CopyPastExternal

+++ Mark Warner gibt hier ein paar grundlegende Workflow-Tipps zum schnellen Austausch von 3D-Geometrien zwischen LW und Blender ohne lästiges Zwischenspeichern von Dateien und Exportieren von Formaten – was besonders nützlich ist, wenn ihr ein anderes 3D-Programm erlernen wollt .. mit dem beruhigenden Gefühl, immer wieder schnell in eure altvertraute Programm-Umgebung zurückspringen zu können .. +++

+++ Außerdem sei dieses externe CopyPaste-Tool auch LW-intern äußerst nützlich, wenn man mal schnell vom Modeler zum Layout wechseln will, ohne mühsam Ordner und Dateien für seine Experimente erstellen zu müssen, was zu den Nachteilen einer zweigeteilten Anwendung zählt, wie es LightWave nunmal eine ist. Vielen Dank an Oliver Hotz von Origami Digital! +++

*Quellen : youtube.com / github.com / origamidigital.com