3rd POWERS TOOLS

+++ Das in Tokio angesiedelte Entwickler-Team von `3rd Powers Tools´ hat vor einigen Jahren eine kommerzielle Kollektion erstaunlicher LightWave-Werkzeuge programmiert und auf den Markt gebracht +++ Konkret sind es : LW Brush, MetaMesh, 3D Sticker, BooleanTool, HeatShrinkPlus, CageDeformer, Lattice Deformer und Paint Weights +++ Wer diese Tools einmal benutzt hat, möchte sie nie mehr missen +++ Ja, man möchte fast meinen, sie sollten regulär mit dem Lightwave-Modeler ausgeliefert werden, so wichtig und unverzichtbar sind sie bei der täglichen LW-Arbeit +++ Es sind zwar seit Längerem keine neuen Tools mehr hinzugekommen, aber immerhin wurde nie versäumt, die Werkzeuge auf die jeweils neueste LW-Version upzudaten, so auch aktuell auf LW2020 +++ „Warum hat mir niemand gesagt, wie gut sie sind?!“ .. hört man unsern LW-Kollegen `sami´ soeben im Newtek-Forum jauchzen +++

+++ Eines dieser Tools (LW-Brush) Eigentlich ein weiteres Toolset IM Toolset (mit vierzehn separaten Werkzeugen!) hat uns zum ersten Mal in der LW-Geschichte Skulpting-Möglichkeiten im Modeler beschert (siehe Video unten) +++ Das war ein lang gehegter Wunsch vieler LWaver, da man hin und wieder solche „Basic“-Funktionen im Modellierungsprozess benötigt und der Export-Import-Umweg über spezielle externe Skulptingprogramme doch recht umständlich war +++ Auch die anderen Plugins des Tool-Pakets sind ausserordentlich praktisch +++ Man kann sie wohl einzeln erwerben, aber ein Komplett-Erwerb ist anzuraten +++ Drei Animations-Tools sind speziell für den Layout entwickelt worden (CageDeformer, LatticeDeformer und PaintWeights ..) +++

+++ Die Videos im Youtube-Channel zeigen die Vielseitigkeit der Werkzeuge, viel muss man dazu eigentlich nicht mehr sagen +++ Zur Unternehmensphilosophie seines kleinen Teams äusserst der Kopf der coolen Gang Masahiro Hasegawa auf der Hompage einige Worte : „Wir sind Künstler und Ingenieure, die seit über zehn Jahren In-House-Software entwicklen. In der Welt der 3D-Computergrafik geht es hart und wild zu. Es ähnelt einer langen Seereise durch das Entdecker-Zeitalter. Manchmal segeln wir im Sturm und ein anderes Mal schieben wir Frust wegen ’ner Flaute, aber wir sind nie allein auf dem Ozean. Wir können beim Treiben rudern und finden stets etwas Trinkwasser und Obst. Wir wollen nur nicht tatenlos in eine Katastrophe heineinsegeln. So leisten wir unsern Beitrag als Third-Party-Entwickler. ..“ +++

*Quellen : 3rdpowers.com / youtube.com