Baked HV Clouds

Wenn das eine Test-Animation sein soll, wie sieht dann erst das finale Werk aus? .. Wirklich eine tolle Leistung in sämtlichen Bereichen, die  da abliefert. Nach seiner Info hat er die Renderzeiten durch das Baking der HyperVoxel-Wolken auf unter 20 Sekunden pro Frame drücken können. Der Drachen wurde, laut Auskunft des Lichtwellen-Meisters, lediglich zur Unterstreichung der Wolken-Szenerie mit angefertigt und eingebaut.  😉

*Quelle : vimeo.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.