‚The Gate‘

+++ Matt Westrup, Visual Effects and Digital Artist zeigt in seiner ArtStation-Galerie ein paar Studien aus seinem Kurzfilm `The Gate´, der im Jahre 2012 unter anderem mit LightWave produziert wurde .. +++

+++ Seit über 15 Jahren generiert Matt Westrup (USA) inzwischen Inhalte für die Medien- und Unterhaltungsbranche. Als Filmemacher kann er auf eine Reihe kreativer Disziplinen zurückgreifen, die er während seiner bisherigen Karriere verfeinert hat. Bereits in jungen Jahren bemerkte Matt seine Begabung für Kunst, verliess die High School und schrieb sich an der Kunsthochschule ein. Nach dem Abschluss begann er seine berufliche Laufbahn als freiberuflicher Illustrator und spezialisierte sich auf aussergewöhnliches Charakter-Design. ..+++

+++.. Später erkannte er die kreativen Möglichkeiten, die ihm das Metier Regie bieten könnte, und schrieb und inszenierte (inklusive aller visuellen Effekte) das Projekt `The Gate´. Der preisgekrönte Kurzfilm erregte das Interesse von Hollywood-Studio-Managern und -Produzenten und etablierte Matt als einen überzeugenden Filmemacher. Die Kombination von realistischen Fantasy-Elementen und Live-Action ist mittlerweile zu einem Markenzeichen von Matts Arbeit geworden und er lebt von der aufregenden Kombination aus Geschichtenerzählen und der kreativen Vielfalt, welche der Regieprozess bietet.  .. +++

*Quellen : vimeo.com / artstation.com / mattwestrup.com