2 Gedanken zu “FMX 2017

  1. Im Feature-Film-Bereich finden sich einige Highlights, auf die man sich freuen kann: ILM und Rodeo FX werden zu den Effekten des neuen Science-Fiction-Films „Valerian“ berichten, Animal Logic und Weta Digital erklären wie die VFX von „Guradians of the Galaxy 2“ entstanden sind, Pixar spricht über „Cars 3“, Disney über „Vaiana“ und Framestore über „Fantastic Beasts“. An TV-Serien sind unter anderem Pixomondo mit „The Walking Dead“ und One of Us mit „The Crown“ dabei.

    VFX-Legende John Knoll hält gleich zwei Vorträge: Zu dem Thema Virtual Production sowie über die Effekte von „Star Wars: Rogue One“. Hinzu kommen im Programm noch zahlreiche Vorträge zu dem Fokus „Automotive Industries meet Realtime“ und „VR & Research“.

    https://www.digitalproduction.com/2017/03/22/fmx-2017-programm/?utm_source=DPNL%5F170404

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.