Besser spät .. als nie

+++ Immer wieder entdeckt man noch „neue“ Funktionen in seinem 3D-Programm, die recht nützlich bei der täglichen Arbeit sind, die man allerdings bisher irgendwie „übersehen“ hatte +++ Und dann kann die Freude der Erkenntnis gross sein +++ Einen dieser komplexen 3D-Boliden tatsächlich 100%ig zu beherrschen, ist also schon eher die Ausnahme, es gibt immer noch etwas, was wir nicht wissen und wir lernen bis zum Ende hinzu +++ In diesem Video gibt Ryan Roye ein paar Tricks zur Objekt/Poly-Auswahl weiter, die auch er lange nicht auf dem Schirm hatte .. +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

HV Fire – Tuto

+++ David King meint : „Man nehme eine Lowpoly-Objektgeometrie und zünde sie mit HyperVoxels an. Für stilisierte CGI- oder für Cartoon-Feuer kann man auf diese Art ein Feuer von passabler Qualität generieren. Ich würde nicht so weit gehen zu sagen, dass man es mit jedem Live-Action-Filmmaterial verwenden kann, aber vielleicht ist dies ja etwas, wonach ihr zufällig mal sucht. Auf jeden Fall zeige ich einige Methoden, die ich in ähnlichen HV-Tutorials noch nicht gesehen habe. Probiert es einfach mal aus ..“ +++

*Quelle : youtube.com

Bullet Exercises

+++ Steve Clarke berichtet : „Hallo zusammen. Ich spiele immer noch mit Bullet rum und habe einen Haufen von Bodenexplosion-MDDs (GroundExplosionMDDs.zip / 3,58 GB) erstellt. Ich hoffe, sie können irgendjemandem nützlich sein. Seht euch einfach mal das Anleitungsvideo mit den besten Verwendungsmöglichkeiten an. ..“ ++++

+++ Hier ein paar weitere aktuelle Bullet-Übungen von Steve .. +++

*Quellen : facebook.com / dropbox.com

PlaceMesh @ LöwenZahn

+++ In diesem Einsteiger-Tuto zeigt Yunus ÖZ, wie man eine einfache „Pusteblume“ (vollreife Löwenzahn-Blüte) – hier ausnahmsweise ohne grüne Blätter, dafür aber mit all ihren Fallschirm-Samenkörnchen – modelliert .. +++

+++ Dabei verwendet Yunuz unter anderem das feine PlaceMesh-Tool, welches übrigens auch über eine praktische Populations-Option verfügt, die das Hintergrund-Layer-Objekt automatisch auf sämtliche selektierten Vordergrund-Punkte oder Polys verteilen kann und dabei die akkurate Ausrichtung entlang der jeweiligen Normal-Vektoren beachtet ..) +++ PS. PlaceMesh war eine der wenigen Neuerungen, welche der LightWave Modeler während der letzten Entwicklungsjahre spendiert bekommen hatte .. +++

*Quelle : youtube.com / lightwave3d.com / turbosquid.com

ArchViz Interiors Tuto

+++ Bryphi startet ein neues LW-ArchViz-Tuto zur realistischen Berechnung von Inneneinrichtungen (hier der erste von zwei Teilen zum Thema Beleuchtung und Umgebung) mit einigen nützlichen Informationen für Benutzer aller Render-Engines +++ Gezeigt wird der Umgang mit natürlichem und künstlichem Licht .. bei sauberen Reflexionen und Refraktionen, die Erstellung eines Volumenpasses und die Finalisierung einer Szene, die ohne Probleme gerendert werden kann (inklusive Datei-Download ..) +++

*Quellen : youtube.com / drive.google.com