Rim of the World – Intro VFX

+++ David Ridlen informiert über die Effekte-Erstellung für das Intro der aktuellen Netflix-Spielfilm-Produktion `Rim of the World´ : „Zu Beginn dieses Projekts habe ich angefangen, mit Octane zu experimentieren, hatte aber bislang keine Zeit, darüber zu berichten. Später im Zeitplan wurden drastische Änderungen vorgenommen, und wir hatten nicht mehr genügend Zeit, um das 4K-Rendern in Lightwave abzuschließen. Ich hatte beispielsweise Probleme, das Reflexionsrauschen in Lightwave 2018 zu beseitigen, ohne dass das Rendern zu lange dauerte. Deshalb hat Pixel Magic den erfahrenen Lightwave+Octane-Künstler Billy Brooks engagiert, um die Raumstation in Octane schneller zu berechnen. Ich ließ Lightwave weiterhin rendern, um zu schauen, wie es aussah. .. Das erste (im Video unten) ist die LW-Version, die ich in Fusion gecomped habe, gefolgt von der endgültigen Version, wie sie im Film zu sehen ist, von Brad Moylan composed, der auch die Erde in ORB für AE erstellt hat. ..“

“ .. Das Mutterschiff wurde uns zur Verfügung gestellt, ich weiss nicht, wer das modelliert hat. Chase Champagne erledigte noch viel Detailarbeit an dem Schiff. Ich selbst texturierte und beleuchtete es und habe auch mit der Animation begonnen, musste dann aber zu anderen Luftkampfsequenzen übergehen, also machte Juan Vargas die letzte Animation und einige andere DogFightShots und er realiserte auch noch das `Blutloch´ im Astronautenkopf. Es war gar nicht so leicht, die Kamera so zu bewegen, dass sie reibungslos durch das `Kopfloch´ und die Mitte des Fensters hindurch flog und sich an der Scheibe im Fenster ausrichtete, um Variationen für den Regisseur zu animieren. Einen Trick hatte ich dafür in Petto und Jaun versuchte etwas anderes. Die Raumstation und der Astronaut waren Standardmodelle. Patrick Trahan verwendete Substance Painter, um detailliertere TextureMaps für den Astronauten zu erstellen. Die endgültige Texturierung habe ich dann erledigt. Das Zeug, das außerhalb zu sehen ist, wurde in Lightwave gerendert und ich musste dieses Teil noch manuell tracken, um es an den Innenraum anzupassen. ..“ +++

*Quellen : youtube.com / wikipedia.org / pixelmagicfx.com

Office Chair Dance

+++ Mittels Instanzen akkurat animiert hat der schwedische LWaver `Meshbuilder´ diesen psychedelischen `Bürostuhltanz´ +++ Womöglich mit der vorfreudigen Aussicht aufs nahende Weekend 😉 +++ Weitere imposante Animationen von dem guten Mann könnt ihr in seinem Vimeo-Channel begaffen .. +++

+++ Seine Selbstauskunft lautet : „3D-Generalist mit umfassenden Kenntnissen in den Bereichen 3D, Animation, Postproduktion, Motion Graphics, Layout, Bearbeitung und Farbkorrektur. Seit über 15 Jahren professionell in der 3D-, Film- und Grafikproduktion tätig, von der 3D-Visualisierung über Werbespots bis hin zu Digital Signage-Projekten.“ +++

*Quelle : vimeo.com

`Die Prinzessin von Elymia´

+++ Das spanische Studio Digital Mind Animation präsentiert eine Szene des mit Lightwave 3D animierten, abendfüllenden Spielfilms `Princess of Elymia´, der demnächst (zuerst) in den brasilianischen Kinos anlaufen soll .. +++

Scene from "Princess of Elymia – Feature Film"

Scene from " Princess of Elymia" feature Film. Coming soon in cinemas first in Brazil.Follow in: https://www.facebook.com/aprincesadeelymia/

Gepostet von Digital Mind Animation am Freitag, 6. September 2019

*Quellen : Mauro Cor /  facebook.com

Animation @ Frieze NYC

+++ Marjan Moghaddam berichtet : „Hier seht ihr mein aktuelles Werk für die Kunstmesse Frieze NYC. Ich hatte wieder zwei Tage Zeit, um es während der Messe zu machen, angefangen von Dreharbeiten, Konzeption, Animation und Rendering bis hin zur Veröffentlichung. Es ist eine Mischung aus Lightwave 2015 und 2019 mit Octane-Rendering und den guten alten HV-Partikels, die so einfach einzurichten und unglaublich schnell zu rendern sind, besonders im Sprite-Modus.“ +++

Marjan's Video on FB (Turn Sound ON!)

Marjan’s Video on FB (Turn Sound ON!)

+++ Marjan Moghaddam : „My latest for Frieze NYC. Once again I had 2 days to do it while the artfair was happening, from shoot,concept, animate, and render, to post. Its Lightwave 2015 & 2019 mix, with Octane render and old native particle HV renders, bc they’re easy to setup and ridiculously fast to render, especially in sprite mode.“ +++

*Quellen : facebook.com / frieze.com

Tierische Superkräfte (mit LW)

+++ Unser französischer LW-Kollege Oliver Michon macht auf einen naturwissen-schaftlichen TV-Beitrag aufmerksam, der gestern auf ARTE ausgestrahlt wurde und auch schon als Video online zu finden ist +++ Die in der Doku gezeigten 3D-Animationen seien „natürlich“ mit LightWave produziert worden .. +++

"Wilde Medizin - Die Superkräfte der Tiere"

ARTE TV – „Wilde Medizin – Die Superkräfte der Tiere“ (53 Min. )
Online verfügbar vom 15/12/2018 bis 14/03/2019
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 27. Dezember um 06:15

+++ Der Dokumentarfilm beleuchtet die erstaunlichen Fähigkeiten einiger Tierarten, die übertragen auf den Menschen, Krankheiten wie beispielsweise Alzheimer, Herzinfarkt oder Osteoporose heilen und auch die allgemeine Wundheilung beschleunigen könnten +++

*Quellen : arte.tv / oliviermichon.fr / youtube.com

Mond & Saturn

+++ Nick Stevens zeigt unsern guten, alten Erdtrabanten mal in Falschfarben +++ „Mit Displacement Maps in Lightwave 3D  gemacht, von beiden Seiten beleuchtet, um die volle Ausleuchtung zu ermöglichen und Schatten zu haben.“ +++

+++ Dieses (zweite) Video zeigt zwei langsame Umlaufbahnen um den Ringplaneten Saturn, eine über den Äquator und eine über den Polen. Es wurde in 4K UHD mit einer hohen Bildrate gemacht, daher empfehle ich, es im Vollbildmodus zu betrachten! Die Musik stammt vom stets beeindruckenden All India Radio, und die Texturen wurden freundlicherweise von Bjorn Jonsson zur Verfügung gestellt.“ +++

*Quelle : youtube.com

Saubere Landung ..

Roman Keßler zeigt ein Freizeitprojekt, an dem er während der letzten Wochen gearbeitet hat :

Das Raumschiff-Design stammt von Roman selbst, er hatte es an einem entspannten Samstag skizziert und dann für einen virtuellen Flug in 3D modelliert. Die Szene wurde in LW2018 animiert und mit Octane gerendert, für den Rauch kam TFD zum Einsatz. ..

*Quellen : facebook.com / dough-cgi.de / youtube.com