Blender + LW : Smoke Basics

Unser deutscher Kollege Chris Huf aka `Tischbein3´ erklärt : „Sorry, wenn das ein bisschen grob zusammengeschustert erscheint, aber ich bin halt nicht so der geübte Tuto-Bastler. Hier also mal ein paar Grundlagen zum Erstellen einer Rauchsimulation in Blender inklusive Import der Szene zum finalen Rendern in LightWave 2018. ..“

„.. Nicht beschrieben werden die Anpassung des Rauchfelds und die Rauch-einstellungen in Blender. Aus praktischen Erwägungen empfehle ich ohnehin, in Turbulence4d zu investieren.“

*Quelle : vimeo.com

Shuttle-Konzept `QUBAG´

Unser Kollege Chris Huf aka `Tischbein3´ berichtet über ein „historisches“ LW-Projekt : „Hier mal ein älteres Modell, das vor ein paar Jahren für einen Indie-Film entstand, welcher dann aber leider nicht vollendet wurde. Kein hochauflösendes Objekt, es sollte auf einem einfachen Rechner gerendert werden können, also ohne viel Beveling / Detaillierung. Die eigentliche Modellierung war nicht sonderlich schwierig, der Design- und Texturierungsprozess erforderte deutlich mehr Zeit. ..“

„.. Laut Aufgabenstellung wurde ein Shuttle mit folgenden Spezifikationen benötigt : Kleiner abgenutzter Shuttle + (altmodische) Galactica-ähnliche Designreferenz + Hexagonaler Querschnitt + keine Fenster. Einige Design-Spezifikationen habe ich während der Konzeptphase noch hinzugefügt : Farbschema mit Ähnlichkeit zum Space Shuttle + Moskito-ähnliche Silhouette im Stand + Fensterartige Insets als Orientierungspunkte für den Betrachter. Und ja : die Schrift-Texturen sind noch gespiegelt, aber das wäre in der nächsten Phase behoben worden. Zur Modellierungszeit kann ich keine genauen Angaben mehr machen, ein paar Wochenenden gingen dafür schon drauf. Vielleicht noch zu erwähnen wäre, dass mein CopyUV-Plugin für einen schnellen Texturierungs-Workflow tatsächlich während dieses Projektes entwickelt wurde.“

*Quellen : facebook.com / artstation.com / vimeo.com

SpaceTunnel

Inspiriert von einer Creative Shrimp-Animation hat unser alter LW-Kollege `Tischbein3´ sich mal wieder aufs betagte LightWave-Ross geschwungen und präsentiert hier stolz seinen Animationsversuch einer Wurmloch-Passage (mit zarter AE-Nachbearbeitung) :

Mit ein paar Kleinigkeiten scheint Tischbein noch nicht so ganz zufrieden zu sein, weil aber die Ausbügelei wohl seinen Zeittunnel-Rahmen sprengen würde, stellt der gute Mann die Szene-Dateien hier kurzerhand der Community zum Probieren, Studieren und Optimieren zur Verfügung. ..

*Quellen : facebook.com / vimeo.com / fbsbx.com