Arend Steam

+++ Heiligabend scheint so mancher etwas Dampf ablassen zu müssen +++ Hans Kleton aka `Cyberhanz´ renderte stattdessen in aller Seelenruhe eine weitere TFD-Testsequenz seines akkuraten, historischen Eisenbahnprojekts mit Octane in Lightwave +++

+++ O-Ton Hans : Hier eine Testanimation ^ mit TFD-Rauchsimulation. Der Zug folgt einem Spline-Pfad und die Dampfdüsen sind mit der Drehung der Räder verbunden. Der TFD-Container folgt dem Zug, muss aber noch etwas größer sein, und ich habe das Gefühl, der Schornstein sollte noch ein bisschen mehr Power bekommen. Erstellt wurde alles mit LW2018, TFD, Octane 4 und Substance Painter. PS. Frohe Weihnachten!“ +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Firefly Testflight – Final

Puh, knappe Landung. Testweise liess Shaun Lee Bishop mal ein `Firefly´-Modell in LW2018 fliegen. Für die Staubwolken wurde Turbulence FD eingespannt und zur Bildberechnung Octane 3 :

Nur ein Konzepttest ..“, meint Shaun, „.. wenn ich wieder etwas mehr Freizeit habe, kann ich es ausbauen. Die Renderzeiten waren nicht schlecht, aber das wollen wir mit der KI vom kommenden Octane 4 mal richtig austesten.“

*Quellen : facebook.com / vimeo.com

Bullet + TFD

Cailean Babcock : „Hier ein paar WiP-Previews von einem grossen Bullet/TurbulenceFD Tuto, an dem ich arbeite ..“:

Posted by Cailean Babcock on Samstag, 21. Oktober 2017

Posted by Cailean Babcock on Samstag, 21. Oktober 2017

*Quelle : facebook.com

Nuclear Weapons Pack

Kelly von Liberty3D scheint wieder mal den richtigen Riecher zu haben und präsentiert sich am Puls der Zeit. Passend zur derzeit vorherrschenden Bombenstimmung auf unserm Planeten bietet er sein höllisches FeuerWerk für TurbulenceFD @ LightWave an. Kim und Donald reiben sich im Hintergrund schon die Hände. ..

TFD for LightWave3D Advanced Concepts and Projects – Nuclear Weapons Pack

Kelly Myers ergänzt : „Hier ein Video der meisten Explosionen meines 3D-Nuklear-Arsenals, entstanden während der letzten Jahre. Ich bin dabei, noch ein zweites Volumen für kleinere Boden-Explosionen (Autos, Gebäude etc.) zusammenzustellen, lasst mich wissen, ob ihr an sowas interessiert seid.“

*Quellen : liberty3d.com / youtube.com

Heisser Winterreifen ..

Scott Padbury meint zu seiner kleinen TFD-Übung, dass die Explosionsberechnungen für ‚IronSky‘ wohl länger gedauert hätten. Er habe nach besten Kräften versucht, diese Testszene für seine Zwecke zu optimieren und sei schliesslich beim Durchrendern der turbulenten Animation in LightWave auf schlappe zwanzig Minuten pro Frame gekommen.

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Turbulence-Lektionen

Kelly ‚Kat‘ Myers bringt eine Trainings-Serie für Turbulence FD von Jawset heraus. In seinen kommerziellen Lernstoff-Videos zeigt Kat Schritt-für-Schritt den Prozess der Erzeugung realistischer Effekte, wie beispielsweise eines auf dem Boden zerplatzenden Feuerballs oder einer explodierenden Gasflasche. Mit einer Laufzeit von 150 Minuten, inklusive sämtlicher Szene-Dateien, soll dieses Material alles mitbringen, was man so für den TFD-Einstieg benötige. Das nächste Video stehe bereits in den Startlöchern. .. Ein aktuelles Vimeo-Video zeigt den LW+Turbulence-Test eines anderen Künstlers (Mark Jobe):

*Quellen : liberty3d.com / vimeo.com / jawset.com