Electric Car „V“

Nach kurzer „Sendepause“ präsentiert unser LW-Kollege Roman Keßler aka dOUGhCGI mal wieder ’ne rasante Animation. Sein neues und „aufregendes“ Elektroauto nennt er schlicht und ergreifend „V“, und zwar weil dessen Gestaltung sich an die Form des Buchstabens „V“ anlehnt. Die Idee kam Roman als er und sein Sohn mit Matchbox-Autos spielten. Irgendwann beschloss er, etwas 3D-Spaß damit zu haben. Der Design-Stil erinnere an die 80er Jahre, in seinen Augen genau das Richtige für solch ein Fun-Projekt. Modelliert und animiert wurde (natürlich) in LightWave und gerendert mit Octane :

*Quellen : dough-cgi.de / youtube.com

Star Trek Enterprise II – Der Anfang vom Ende

Roman Keßler berichtet : „Seit gestern ist der Fanfilm Star Trek Enterprise 2 von Jürgen Kaiser online anzuschauen. Ein mit sehr viel Hingabe gemachtes Stop Motion Projekt, mit vielen CGI Raumschiff Sequenzen. Ich hatte die Freude ein paar Szenen beizusteuern: Die Zerstörung der Erde bei Minute 14:44 – 15:35 sowie die Shuttle-Rampen-Sequenz bei 39:57 – 40:23.  ..“

*Quellen : facebook.com / youtube.com / enterprise-fanfilm.de / roman-kessler.de

„Feed your Master“ – Spot

Roman Keßler (aka Dough-CGI) berichtet : „Ich habe Dan Cortes bei diesem Doritos-Werbespot für den „Crash the SuperBowl“ – Contest geholfen. Idee, Konzept und Live Action stammen von Dan .. und ich habe die Animations-Anteile realisiert, natürlich in LightWave.“

*Quellen : crashthesuperbowl.doritos.com / youtube.com / dough-cgi.de

Halcon Supersport Falcarto

Roman Keßler aka `dOUGhCGI´: „Ein neues Lightwave Projekt von mir : Die IAA 2015 Präsentation des deutschen Sportwagens Halcon Supersport Falcarto. Ich war vor Ort und muß sagen, der Wagen ist wirklich gelungen. Dennoch hoffe ich, dass man das auch über die 3D Animation sagen kann. ..“

*Quellen : dough-cgi.de / youtube.com / halcon-supersport.com