Air Arabia Spots

+++ Der altgediente LightWaver Khalid Al-Muharraqi arbeitet mit seinem Werbestudio Muharraqi-Studios in Bahrain unermüdlich für seine vornehmlich arabischen Kunden und bringt immer wieder erstaunliche LW-Animationen zustande +++ Anlässlich der Einführung eines neuen Brandings für eine arabische Fluggesellschaft und daraus resultierender frischer Flugzeugbemalungen hat er mit seinem kleinen Team aktuell einige Werbespots professionell visualisiert +++ Das MakingOf zeigt Einblicke in die Produktion +++ CloseUps und finale FlugSequenzen runden die Präsentation ab .. +++

Clip two… We are extremely proud to present our latest work with the amazing airline @airarabiagroup and the launch for there new brand look and colors …. looks so fresh!! Again It’s always a privilege to work with professionals that know where they are going… above the clouds ☁️ !! special thanks goes out to the team that believed in us 😘😘 thank you! Also to our small team of professionals at MuharraqiStudios #muharraqistudios #uae #bahrain #airline #brand #320plane #bird #sky #travel #3d #render

Gepostet von Muharraqi-Studios am Sonntag, 28. Oktober 2018

*Quellen : faceblook.com / muharraqi-studios.com / youtube.com

Ein Königreich für ein Pferd ..

Khalid Al-Muharraqi präsentiert eine neue LW-„Testanimation“ von einem voll ausgestatteten Araber-Pferd, das er vor zwei Jahren modelliert hat. Das Beste an der Erstellung von solch kompletten 3D-Inhalten sei die Fähigkeit, diese flexibel verwenden zu können, wann immer man sie benötige, sie würden dann jedes Mal wieder perfekt funktionieren. ..

*Quellen : muharraqi-studios.com / youtube.com

M-Studios – WaterBay

Im krassen Kontrast, zu Syrien beispielsweise, scheint die `andere Seite´ der arabischen Welt derzeit in purem Luxus zu schwelgen. Khalid Al-Muharraqi berichtet über seine mit allen Finessen produzierte Architekturvisualisierung : „Hier seht ihr unsere aktuellste 3D-Animation, eine virtuelle Begehung der `WaterBay´ anlässlich des Projekt-Starts in Bahrain. Die 8Mio-Poly-Szene wurde komplett in LightWave gerendert. ..“

*Quellen : muharraqi-studios.com / youtube.com