Zeitrafferanimation mit Fischaugenlinse

Schwedischer LWaver ‚eV1Te‘ im NewTek-Forum : „Eines meiner Hobbies ist die Zeitraffer-Fotografie und dabei kam mir die Idee, einmal eine solche Szene mit einem Weitwinkel-Fischaugen-Objektiv zu erstellen, wobei die LW-Kamera in einem großen Bild geschwenkt wird und dabei eine räumliche Kamerabewegung simuliert. Nicht sehr viele Software-Pakete beherrschen die Animation von Bildsequenzen bei gleichzeitiger Korrektur der Fischaugenverzerrung rund um den eigenen Betrachter-Standort (in Photoshop, Lightroom, Premiere etc. ist das jedenfalls nicht möglich). ..“

*Quellen : newtek.com / youtube.com