Design-Ikonen-Hommage

In seinem Vimeo-Kanal präsentiert unser australischer Kollege ‚djwaterman‚ diese aktuelle Animation eines stylischen Podcasting-Mikrophons. Der Spot gehört zu einer Serie von Fan-Hommage-Filmchen zu Designer-Stücken, die dem LWaver besonders gefallen. Womöglich hätte er die Form des `Meteor Mic´ auch als Lichtschwert oder als 700-Gadget/Bomb inszenieren können, da das Teil dank seiner robusten Metallbeine aber doch wohl am ehesten einer Raumkapsel ähnelt, wurde am Ende dieses Szenario (zu den Klängen von „A Matter of Time“) animiert :

*Quelle : vimeo.com / glossdesign.com.au / justaddmotion.blogspot.de

Star Wars – Downunder

Es ist vollbracht, der australische SciFi-Fanfilm kann nun in voller Pracht online betrachtet werden. Freizeit-Regisseur Michael Cox berichtet : „Unser dreissigminütiges Werk ist nun fertig. ‚Star Wars Downunder‚ entstand in einer Kombination aus LightWave, Motionbuilder und After Effects. ..“ Für all jene, die den Aussi-Slang partout nicht verstehen, gibts Untertitel in geschliffenem Englisch. Ganz augenscheinlich hat das engagierte Projekt-Team da eine Unmenge an Arbeit geleistet, man kann die Ströme von Blut, Schweiss, Tränen & Bier förmlich riechen. Doch war es das alles wert ? Nun, seht selbst, werft vorher fix die Jedi-Joppe über, schnappt euch ’ne Dose alkoholfreies Bier aussem Eisschrank, zoomt in den Vollbild-Modus und geniesst die Show :

*Quellen : swdufanfilm.com / youtube.com

Star Wars Downunder – Trailer

Ein erster Trailer des 30minütigen australischen Fanfilms Star Wars Downunder lässt die Mühe der engagierten Macher des Projekts erahnen. Mittels ZBrush, LightWave (fliegende Bumerang-Lichtschwerter!), echten Kulissen und viel Enthusiastenschweiss ist es schliesslich gelungen, eine halbwegs effektvolle SciFi-Komödie zusammenzuschmieden :

*Quellen : rendering.de / vimeo.com / swdufanfilm.com

Star Wars : Forgotten Realm

Star Wars : Forgotten Realm‚ ist ein abendfüllender Fanfilm, der inhaltlich sieben Jahre nach den Ereignissen des Spielfilms ‚Die Rache der Sith‘ ansetzt. Etliche Online-Videos gewähren mittlerweile Einblicke hinter die Kulissen der Produktion, zum Teil vor Ort am Fermi National Accelerator Laboratory Lab aufgenommen. Hier mal eine eher theoretische Präsentation des Regisseurs über die Organisation der Production-Pipline (mit LightWave) :

*Quellen : blogspot.de / youtube.com

Star Trek Raumschiff ‚Destroyer‘

Unser Mitglied dough-cgi ist derzeit damit beschäftigt, ein paar Szenen für den Fan-Film ‚Star Trek Enterprise 2 – Der Anfang vom Ende‘ zu erstellen. Exclusiv zeigt er uns schon mal ein liebevoll modelliertes und texturiertes Raumschiff, das auf einem alten Star Wars Entwurf basiert :

Zum Foren Thread

Zum Foren Thread

*Quellen : rendering.de/forum / enterprise-fanfilm.de / dough-cgi.de