Octane 3 im ArchViz-Einsatz

Markus Gröteke : „Für alle, die am Plugin interessiert sind – hier erste Tests mit der neuen Octane 3 release Version für Lightwave. Es läuft schon jetzt sehr stabil unter OSX und mit LW 2015. Ich finde auch, dass es jetzt besser im Netzwerkrendering funktioniert als früher!“

LW + Octane = Architekturvisualisierung

LW + Octane = ArchViz

*Quellen : facebook.com / 3dworks.com

Visualisierung einer alten Stadt

Diesen Beitrag aus dem letzten LW-Newsletter sollten wir noch einmal gesondert unter die Lupe nehmen, damit er ja nicht hinten runter fällt. Immerhin handelt es sich dabei um ein imposantes europäisches LW-Projekt. Das polnische Studio Grafo-Mania, spezialisiert auf ArchViz- und Realtime-Sachen hat mit einem kleinen Team (Szymon Krygicz, Piotr Zuchliński und Marcin Chłopik) diese interaktive 3D-Installation der Stadt Lwów (früher Lemberg / heute Ukraine) im Look des 18.ten Jahrhunderts erschaffen. Basierend auf einem Stadt-Modell des polnischen Architekten und Historikers Janusz Witwicki, haben sie 180 Miniaturhäuser mittels LightWave und Unity virtualisiert :

*Quellen : lightwave3d.com / grafo-mania.pl / youtube.com / wikipedia.org

ArchViz : 511 Riviera Drive

Es ist wieder mal Zeit für eine Architekturvisualisierung, diesmal eine von Alvaro Villagomez für einen prominenten Bauunternehmer in Naples / Florida angefertigte Animation. Die Modellierung geschah mit Hilfe von LWcad, ein paar sanfte Kamerafahrten wurden im LW Layout animiert, alle Sequenzen mit Octane durchgerendert und das Filmchen zu guter Letzt in After Effects zusammengeschnitten :

PS. Der 3D-Generalist kann mittlerweile eine Berufserfahrung von 25 Jahren vorweisen.

*Quelle : vimeo.com

Belebte ArchViz-Szenen in LW

Thomas Solbach von der Licht und Schatten Rendering GmbH berichtet über seine ersten Versuche, animierte Menschen-Modelle in ArchViz-Szenen zu integrieren, um belebte Innenstädte realistisch zu simulieren : „Erst eine Menge von animierten Personen in einer natürlichen Bewegung macht die virtuelle Darstellung eines großen öffentlichen Platzes glaubwürdig. Mit MotionCapturing-Daten und guten 3D-Modellen von Personen haben wir die Möglichkeit, Personen in unterschiedlichen Bewegungsvarianten in Animationen glaubwürdig darzustellen. Dabei können individuell zum Projekt die passenden Personen eingebunden werden : Personen in unterschiedlicher Freizeit-Kleidung, Geschäftsleute, unterschiedliche Ethnien. ..“

Gerendert wurde die Szene übrigens mit Kray. ..

*Quellen : lichtundschatten-3d.de / youtube.com / kraytracing.com / vimeo.com

M-Studios – WaterBay

Im krassen Kontrast, zu Syrien beispielsweise, scheint die `andere Seite´ der arabischen Welt derzeit in purem Luxus zu schwelgen. Khalid Al-Muharraqi berichtet über seine mit allen Finessen produzierte Architekturvisualisierung : „Hier seht ihr unsere aktuellste 3D-Animation, eine virtuelle Begehung der `WaterBay´ anlässlich des Projekt-Starts in Bahrain. Die 8Mio-Poly-Szene wurde komplett in LightWave gerendert. ..“

*Quellen : muharraqi-studios.com / youtube.com

Basilica of Leptis Magna

Der spanische LWaver Eduardo Barragán stellt in seinem Blog und im Youtube-Channel weitere historische Architektur-Visualisierungen vor, beispielsweise diese Rekonstruktion einer romanischen Basilika :

Quellen : lightwavebox.blogspot.de / youtube.com / italicaromana.blogspot.de

Sven Dännart – Chateau Chambord

Auch unser LW-Kollege Sven Dännart war wieder fleissig : Für sein neuestes Projekt rund um das französische Schloss Chambord hat er Räumlichkeiten und Inventar gewohnt liebevoll modelliert und inszeniert und die finalen Bilder mit dem Octane Renderer fotorealistisch berechnet. Viele seiner detallierten Modelle sind käuflich zu erwerben. ..

FB - Medievalworlds : Councilroom (LightWave+Octane ..)

FB – Medievalworlds : Councilroom (LightWave+Octane ..)

*Quellen : facebook.com / turbosquid.com / svenart.de