LW + UE4 = Industrial ArchViz

+++ Voltaire Ch hat einen Link geteilt : „Das ist unsere Arbeit der letzten zwei Wochen (noch im WiP-Status).“ +++ Lightwave, UnrealEngine, Procedural Landscape Ecosystem, SpeedTree +++ Alle Animationen in UE4, warum UE4? -> Rendering von 1000 Frames in 4 K = 10 Minuten (211 Mio Polys)! +++ Video ohne Nachbearbeitung (nur runtergerechnet auf 1080 p) +++ Rechenmaschine : PC I7-6700K, Geforce 1080Ti +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Octane OSL Node

+++ Ein schnelles Tutorial zur Verwendung von Octanes OSL-Node im LightWave-Plugin zur Generierung von Pseudo-3D-Interieurs auf 1-Poly-Basis beispielsweise für Fenster von Häuserfronten / Wolkenkratzer in ArchViz-Umgebungen +++

+++ Beispielsdateien könne man sich beim deutschen 3D’ler Julius Ihle herunterladen und mit ein paar Änderungen für LightWave adaptieren .. +++

*Quellen : youtube.com / julius-ihle.de

ArchViz-Studie

+++ Diese smarte Villa wurde vom mexikanischen 3D-Künstler Oscar Anchondo in LightWave 2018 erstellt und mit dem bordeigenen Renderer berechnet +++

Done in Lightwave 2018 Brute Force.

Gepostet von Oscar Anchondo am Freitag, 13. Juli 2018

*Quelle : facebook.com

ArchViz @ HäusleBau

Manuel Seilhes : „Hallo, hier kommt die neueste Version meiner Haus-Animation. Ich habe noch Licht & Schatten optimiert und alles durchgerendert. Danke an Terry Mcintosh und Duncan Hewitt für ihre Tipps. Den Rasen habe ich nach Mark Warner’s Instanzen-Tuto erstellt. ..“

Hi. here is the house animation's final version. I made changed on shadows, light and finished the rendering. Thanks to Terry McIntosh and Duncan Hewitt for their advices. Grass move is made from Mark Warner's instancing tutorial.

Posted by Manuel Seilhes on Sonntag, 25. Juni 2017

*Quelle : facebook.com

LightWave + KRAY

Art Attak präsentiert eine realistische Innenraum-Visualisierung, die mit Kray gerendert wurde. Die aktuelle Version Kray3 befindet sich derzeit im OpenBeta-Status, man kann sie wohl schon vorkaufen und hat dann den Zugriff auf alle Beta-Versionen und Updates während des kompletten 3.x-Zyklusses. Kray3 für LW soll 435 €uronen kosten und ein Update von Kray2 schlägt mit 190 €usen pro Lizenz zu Buche. ..

.. Ein weiteres Testrendering dreht sich um den DOF-Focus-Point dieser Szene :

Kray ist ein vom vom polnischen Computergrafiker und Programmierer Grzegorz Tanski entwickelter Global Illumination Renderer, der schnelle und korrekte Berechnung von Szenen ermöglicht, in denen indirektes Licht eine wichtige Rolle spielt (bevorzugt für ArchViz-Aufgaben). Er verfügt über moderne Algorithmen und Optimierungen, die es ermöglichen, globale Beleuchtung und besonders Spiegelungen, Brechungen und Kaustik auf Standard-Computern relativ schnell darzustellen.

*Quellen : youtube.com / kraytracing.com

Neuer ArchViz-Blog

LightWaverPro

Lightwaver.Pro

„Hallo und herzlich willkommen beim `LIGHTWAVER´! Dieser Blog widmet sich speziell dem Themenbereich Architektur-Visualisierung in Lightwave 3D. Hier könnt ihr qualitative 3D-Modelle, Texturen und Surface-Presets finden, die ihr für eure Projekte benötigt, sowie Video-Tutorials mit Tipps und Tricks für Modellierung, Szenen-Aufbau und Rendering-Setup. Der gesamte Inhalt dieser Web-Seite steht unter einer `Creative Common License´, was bedeutet, dass ihr den Content kostenlos herunterladen und für den privaten und gewerblichen Gebrauch frei verwenden könnt. Wenn ihr irgendwelche Fragen, Wünsche oder Anregungen zur Verbesserung und Weiterentwicklung des Blogs habt, könnt ihr uns gern kontaktieren.“

*Quelle : lightwaver.pro