Andrew Bishop @ Create Expo 2017

Andrew Bishop : „LightWave ist ein altes Programm .. aber wir nutzen es immer noch, weil man damit die Aufgaben schneller erledigt als mit allen anderen Programmen.“..

Für’s Begaffen dieses Mitschnitts eines Vortrages anlässlich der britischen Veranstaltung `Create Expo´ vom Sommer 2017 sollte man etwa eine Stunde Zeit einplanen. Andrew berichtet hier (anhand konkreter Beispiele) über Projekte seiner Firma Darkside Studios, er vermittelt Informationen zu Mechanismen und Abläufen in der Branche und gibt Tipps für die Arbeit im 3D-Metier. Zwischendurch gibts immer mal wieder nette Animations-Schnipsel auf die Augen. .. Zum Schluss berichtet er auch über jene ominöse LW-Next-Volumetric-Szene, und er verplappert sich dabei etwas, da wurden wohl statt „24 Stunden“ Renderzeit pro Frame tatsächlich nur „25 Sekunden“ benötigt?! 😎

*Quellen : newtek.com / darksidestudios.uk / youtube.com

Ein Gedanke zu “Andrew Bishop @ Create Expo 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.