H&ND

[OT] Pierre Emperador : „Ich möchte euch mein neues Octane-Kurzfilm-Projekt mit den fantastischen Klängen von Jeff Dodson vorstellen. ..“

„.. Mit diesem Werk habe ich versucht, verschiedene Stimmungen durch eine animierte Hand auszudrücken. Die grundlegende Idee war, durch Berührungen unserer Haut erzeugte Gefühle künstlerisch darzustellen, damit zu experimentieren und zu spielen. Da gibts so viele Sensoren in unserer Haut, die verschiedene Impulse senden, welche unser zentrales Nervensystem als taktile Empfindungen interpretiert.“

*Quellen : facebook.com / vimeo.vom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.