Ein Zimmer auf Schloss Loches

+++ Sven Dännart präsentiert weitere Renderings eines von seinem Team mittels LightWave & Octane realisierten 3D-Rekonstruktionsprojekts. Derzeit arbeiten neben Sven noch drei weitere fleissige LightWaver an den aufwendigen Visualisierungen : Stephan Friedrich, Henning Kleist und Mauro Corveloni. Die Jungs gewähren uns Einblicke in ein Zimmer (lateinisch „Camera“) von Chateau Loches (französisches Jagdschloss), welche eine Vorstellung davon geben, wie solch ein Raum zu Zeiten des Mittelalters eingerichtet gewesen und genutzt worden sein könnte. +++ Siehe auch: Gewölbe-Visualisierung +++

One of our latest projects, the "Camera" of chateau Loches in France, 3d reconstruction #lightwave #octanerender

Gepostet von Medievalworlds am Sonntag, 5. Mai 2019

*Quellen : facebook.com / wikipedia.org