V200 & Silberlinge

+++ Hans Kleton (NL) berichtet über sein aktuelles WiP „V200 & Silberlinge“, die Fortsetzung eines Projekts, das er früher schon mal gepostet hatte. Lokomotive und Wagen des Zuges hat er in LightWave umgebaut und dabei RizomUV zum „Abwickeln“ der Modelle und für die Texturierung Substance Painter verwendet. Gerendert wurde mit Octane. .. +++

Die Baureihe V 200.0 war eine der ersten Diesel-Streckenlokomotiven der Deutschen Bundesbahn. Ihre markante Optik entspricht dem typischen Industriedesign der 1950er Jahre.

Die Baureihe V 200.0 war eine der ersten Diesel-Streckenlokomotiven der Deutschen Bundesbahn. Ihre markante Optik entspricht dem typischen Industriedesign der 1950er Jahre.

+++ O-Ton Hans : „Die Originalmodelle stammen etwa aus dem Jahre 2004 und wurden nun von mir an neuere Erkenntnisse angepasst. Die Szene wiederspiegelt in etwa den Eisenbahn-Standard im Deutschland der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts. Die Lokomotive wird allerdings heute noch von der Hammer Eisenbahn für Traditionsfahrten eingesetzt.“ +++

*Quellen : artstation.com / wikipedia.org / museumseisenbahn-hamm.de

ModelCleaner

+++ Jason Boudreau‎ : „Hallo Leute, danke an Jos Quinten für dieses Lightwave-Modeler-Plugin namens uModelCleaner. Es macht einen tollen Job, 3D-Objekte von doppelten Polygonen und Punkten zu bereinigen. Das funktioniert viel besser als die Zusammenführung von Punkten, die ich im Video unten zeige. Es behält dein Modell bei, ohne es zu verändern.“ +++

Hi guys, Thanks to Jos Quinten I cam across this plugin called uModelcleaner which can be found herehttp://www.hi-ho.ne.jp/~m_unai/LScript/ModelCleaner.htmlIt does a great job cleaning up your model from duplicate polygons and points that are on top of one another etc. This works way better than merge points which I demonstrate in the video below. It keeps your model exactly the same and doesn't alter it at all.Hope this comes in handy for others. Thanks Jos Quinten for letting us know about this great plugin. 🙂

Gepostet von Jason Boudreau am Dienstag, 26. Februar 2019

*Quellen : facebook.com / hi-ho.ne.jp

Die Jungfernfahrt der `Batavia´

+++ Batavia’s Maiden Voyage – Teaser von Ruud Zeelenberg mit LightWave und Octane produziert +++ Eine psychologische Thrillergeschichte der mörderischen Meuterei auf der `Batavia´ +++ Ruud : „Ein Projekt, an dem ich seit 2005 arbeite. Es ist ein One-Man-Job. Ich würde gern hören, was ihr darüber denkt.“ +++

+++ Die Batavia war ein Segelschiff der Niederländischen Ostindien-Kompanie. Es lief 1629 während seiner ersten Reise vor Australien auf ein Riff und sank. Unter den Überlebenden des Schiffbruches kam es zu Meuterei und Massakern. Ein Nachbau des Schiffs wurde von 1985 bis 1995 auf der Bataviawerft in Lelystad gefertigt .. +++

*Quellen : facebook.com / wizzart.nl / vimeo.com / wikipedia.org

Garbor Noise

Gabor Noise .. by Denis Pontonnier

Gabor Noise .. by Denis Pontonnier

+++ Soeben hat Denis Pontonnier eine weitere Textur namens Garbor Noise (Normal UND Nodal .. mit vielfältigen Möglichkeiten) zur Rman Collection seiner freien Tool- & Texturen-Sammlung hinzugefügt +++ Wer den langjährigen Entwickler unterstützen will, der kann das über ^ diesen Link tun .. +++

*Quellen : newtek.com / dpont.pagesperso-orange.fr

Typografie mit OpenVDB & Co

+++ Da Bryphi derzeit leider keine neuen Tutorials mehr vorstellt, müssen wir uns einstweilen auf Mark Warner und andere LW-Kollegen verlassen +++ Typografie mit Splines, Partikeln und OpenVDB .. heisst Marks neuestes Tuto .. eine Schrift-Animation mit den nativen Splines, Partikeln und dem openVDB-System von LW 2019 +++ Verwender älterer LW-Versionen könnten stattdessen HVs verwenden +++ Sehr flexibel, wenn ihr Partikel und Wind FX beherrscht +++ Sekundäre Animationen, bei denen der Deformer zusätzlich zum openVDB-Meshing verwendet wird, helfen der Kreativität weiter +++ Alle Links zu den hier verwendeten Plugins findet ihr direkt unter dem YT-Video .. +++

*Quelle : youtube.com

LW 2019 Test – Three Motion Clips

+++ hawaiifilmschool +++ Quick test of three motion clips (standing up, walking, and looking around) combined into one Mixamo rig in LightWave 2019 +++ The transitions are still too abrupt but we are working to fix that +++ If you are interested in combining Mixamo motion files into one rig, please watch our other tutorials +++

*Quellen : hifilmschool.com / youtube.com

Freiheit oder Tod – Fallout-Parodie

+++ Fallout Parody Animation – Liberty or Death – Loot, Not Worth It! +++ Produced by AMBOCC .. with Lightwave, Modo, 3Dcoat and others +++

+++ `Ambocc´ @ YT Channel : Ich mag coole Story-Animationen, die sich auf Videospiele und Anime beziehen. Auch möchte ich mein Wissen über die von mir verwendeten 3D-Tools weitergeben. Neben Firmensachen mache ich gern lustige Videos ..“ +++

+++ PS. Fallout ist ein Computer-Rollenspiel von Interplay Entertainment aus dem Jahr 1997 und der erste Teil der Fallout-Serie. Die Welt von Fallout zeichnet ein düsteres Zukunftsszenario der Erde des 22. und 23. Jahrhunderts, nachdem im Jahr 2077 ein Atomkrieg weite Teile der Welt zerstört hat. Trotz des ernsten Hintergrundes zeichnet sich das Spiel durch seinen schwarzen Humor, eine offene Spielwelt mit großer Handlungsfreiheit und durch die Verbindung futuristischer Technik mit der amerikanischen Alltagskultur der 1950er-Jahre aus. ..“ +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com / ambocc.com / wikipedia.org

VFX – Titel-Sequenzen

[OT] +++ Effektvolle Serien- oder Film-Intros liegen voll im Trend +++ So zum Beispiel die computeranimierte und mit Octane 4 gerenderte “Doom Patrol” Titelsequenz vom VFX-Studio Elastic ..  +++

+++ Oder die Intro-Sequenz zu “Girl in the Spider’s Web” vom selben Studio +++

+++ Elastic ist ein Full-Service-Designstudio, das 2008 von den Gründern der Redaktionsfirma Rock Paper Scissors und der Visual Effects Boutique a52 in Santa Monica gegründet wurde +++ Elastic ist die Heimat einer vielseitigen Crew von Künstlern, die Geschichten in verschiedenen Medien erzählen, darunter via Motion Graphics, Animation, Live-Action und CG .. +++

*Quellen : facebook.com / vimeo.com / elastic.tv