Quick Concept Car

[OT – Blender] +++ Kurz vor’m neuen Jahr hat sich unser Kollege Chris Huf aka `Tischbein3´ nochmal an ein „schnelles 3D-Projekt“ herangewagt +++ Für die 3D-Modellierung dieses Sportwagens inklusive Rendering benötigte er rund anderthalb Tage +++ Die Idee war, auf Grundlage einer einfachen Konzeptskizze (in diesem Fall von Victor Uribe Chacon) in möglichst kurzer Zeit ein Automodell zu erstellen .. +++

+++ Mit Ausnahme der Nebelscheinwerfer ist es ein komplettes Subpatch-Modell geworden +++ Klar, könnte beispielsweise die Rückseite noch ein paar mehr Details vertragen und ein Interieur wäre auch nicht schlecht, aber dazu müsste man mehr Zeit einplanen +++ Aber da es, wie gesagt, ums Zeit-Sparen ging, wurde der Turntable-Test auch nur mit einer Subpatch-Stufe 2 gerendert +++ Die HDR-Umgebungen stammen ebenfalls von Chris .. +++

*Quellen : facebook.com / vimeo.com

Steve Clarke – Showreel 2018

+++ Steve Clarke resümiert : Nun, das war ein ziemlich interessantes Jahr. Es gab etliche Projekte und alle waren abwechslungsreich in ihren Herausforderungen und Zeitplänen, aber ich bin stolz darauf, an allen beteiligt gewesen zu sein und für ein paar erstaunliche Menschen (und mit ihnen) gearbeitet zu haben. Vielen Dank an alle, die 2018 zu einer guten Erinnerung gemacht haben. ..“ +++

Well this has been a very interesting year. Quite a few projects and all varied in their challenges and schedules but I'm proud to have worked on all of them and for some amazing people. Thanks to everyone for making 2018 one to remember.Here is the showreel for this years projects. Yes more sharks and in fact the biggest film of our career so far is Frenzy. 6 Headed Shark attack was created in record time until Hornet came along and beat that record by some distance! The Kondelik brothers as always get a special mention for passing the word around about us and letting us in on your wacky ideas haha. Thanks as always to these great companies for letting us be a part of your teams. It means the world!As usual all created with Lightwave, After Effects and Realflow.

Gepostet von Steve Clarke am Sonntag, 30. Dezember 2018

+++ .. und Steve fährt fort : „Hier seht ihr also das Showreel ^ zu all diesen Jahres-Projekten. Ja, mehr Haie und in der Tat ist `Frenzy´ der größte Film unseres bisherigen Bestehens. Sechsköpfige Hai-Angriffe wurden in Rekordzeit erschaffen, bis `Hornet´ kam und diesen Rekord noch einmal brach! Die Kondelik-Brüder bekommen wie immer eine besondere Erwähnung dafür, dass sie uns bei ihren verrückten Ideen haben mitwirken lassen. Danke an diese tollen Firmen, dass wir ein Teil ihrer Teams sein durften. Für uns bedeutet es die Welt! .. Wie üblich, wurde wieder alles mit Lightwave, After Effects und Realflow erstellt.“ +++

*Quelle : facebook.com

Muse – Intro

[OT] +++ Zum Jahreswechsel gibts wieder mal ’ne inspirierende 3D-Animation „ausser der Reihe“ zu sehen +++ Diesen Eröffnungstitel für den spanischen Kinofilm „Muse“ von Jaume Balagueró hat Fernando Dominguez Cózar (mit C4D?) im vergangenen Jahr kreiert +++ Muse ist ein Thriller, der auf dem Roman „La Dama número 13“ von José Carlos Somoza basiert +++ In dem Filmwerk kommt „Dantes göttliche Kömödie“ zum Tragen, da die Hauptfigur Samuel eine besondere Verbindung zur Literatur hat +++ Hauptrollen spielen unter anderem Franka Potente und Christopher Lloyd (bekannt als Doc Emmett Brown aus `Zurück in die Zukunft´) +++ Im VOLLBILDMODUS anschaun ! +++

+++ Die Eröffnungstitel basieren auf einem Inferno der Göttlichen Komödie : Das Schicksal der Selbstmörder +++ Da die Selbstmörder „die gottgegebene Heiligkeit ihres Körpers auf Erden geleugnet haben“, gelten sie als für die menschliche Form ungeeignet +++ Die Seele wächst zu einem gequälten und knorrigen Baum +++ Die Platzierung der Seele ist willkürlich und ungeordnet – „überall, wo das Glück sie hinwirft“ – analog der Art, wie die Selbstmörder ihren Körper behandelten +++ Die Eröffnungs-Titel sind eine Darstellung dieser Geschichte des Infernos von Suiziden +++ Hauptfigur des Stücks ist die menschliche Anatomie +++ Geschmolzene Körper bilden abstrakte, organische Formen, die in Bäume übergehen, Naturelemente und surrealistische Kreaturen bevölkern diese dramatische Fiktion .. +++

*Quellen : fernandominguez.com / vimeo.com / wikipedia.org

OctaneRender 2018.1 für LW – Beta

+++ OctaneRender 2018.1 für LightWave (Plugin-Version 2018.1.0.0) ist für LW 11.6, 2015.3 und 2018.0 Windows x64 und OSX verfügbar +++ Octane 2018.1 XB2 CORE Kompilierung .. läuft in 60 Tagen aus +++ Wie bei allen Betatest-Versionen wird angeraten, diese nicht in laufenden Produktionen zu verwenden .. +++

+++ Hauptsächliche Neu-Features sind : NV Link support on RTX 2080 and RTX 2080 Ti +++ Cryptomatte. Currently, in the LightWave plugin, the Instance ID is used also as Object ID due to its internal scene graph architecture +++ Vertex Attributes in the mesh objects. New options in the Octane object properties custom object plugin to configure the attributes to be extracted +++ New „Color Vertex Attribute“ and „Float Vertex Attribute“ nodes to retrieve the vertex attributes in the shaders +++ Deep render passes +++ Way less Volume Render Noise. New option in the kernels to disable this feature if the matching of the Octane v4 volumes is needed +++ Direct Levelset surface rendering. New option in the Octane volumetrics custom object plugin to configure the OpenVDB rendering to work with SDFs and assign their Octane material nodes +++ Scatter depth limiting (i.e. fast fog rendering) +++ Overall 5% faster than V4 stable (about 315 OB vs 298 OB in our tests) +++

*Quellen : otoy.com / youtube.com

Bernal Sphere & Bottle Suit

+++ Nick Stevens informiert : „Ich habe meine Bernal-Weltraumkolonie mit präziser Beleuchtung überarbeitet. Es ist vielleicht schwieriger, die Struktur zu erkennen, aber dies zeigt, wie es besser funktioniert. Die beiden großen Ringe und die Kegelstümpfe in jedem Ende reflektieren das Licht der Sonne in die landwirtschaftlichen Ebenen und in den Hauptwohnbereich.“ +++

+++ Unten seht ihr ein Test-Render vom neuen Bottle-Suit-Modell, dereinst von Wernher von Braun entworfen .. heuer von Nick in LightWave 3D nachgebaut +++ Das Einmann-Raumfahrzeug oder der Hybrid-Raumanzug wurde auch als `Flaschenanzug´ bezeichnet .. +++

*Quellev : vimeo.com / space.nss.org

Arend Steam

+++ Heiligabend scheint so mancher etwas Dampf ablassen zu müssen +++ Hans Kleton aka `Cyberhanz´ renderte stattdessen in aller Seelenruhe eine weitere TFD-Testsequenz seines akkuraten, historischen Eisenbahnprojekts mit Octane in Lightwave +++

+++ O-Ton Hans : Hier eine Testanimation ^ mit TFD-Rauchsimulation. Der Zug folgt einem Spline-Pfad und die Dampfdüsen sind mit der Drehung der Räder verbunden. Der TFD-Container folgt dem Zug, muss aber noch etwas größer sein, und ich habe das Gefühl, der Schornstein sollte noch ein bisschen mehr Power bekommen. Erstellt wurde alles mit LW2018, TFD, Octane 4 und Substance Painter. PS. Frohe Weihnachten!“ +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Merry Christmas & a Happy New Year

+++ Konstantinos P. Kakarountas hat ein Video geteilt +++ Dahouse (Greek LW Studio) wish you Merry Christmas & a Happy New Year .. +++

DAHOUSE XMAS CARD 2019

Dahouse wishes you Merry Christmas & a Happy New Year.www.dahousevfx.com | www.dahouse.gr

Gepostet von Dahouse Productions am Montag, 24. Dezember 2018

*Quelle : facebook.com

LWcad – House Modeling Tuto

+++ Soeben hat Phil Nolan ein kommerzielles LWcad-Video-Tutorial erstellt, in welchem er einen Hausbau – von der Zeichnung angefangen bis hin zur fertigen 3D-Villa – beschreibt +++ Zum Einsatz (in vier Wänden) kamen dabei LightWave 3D und LWcad, für den finalen Filmschnitt wurde HitFilm verwendet +++ Der Trailer zeigt einen kurzen Überblick :

+++ Bis zum 2. Januar 2019 bietet Phil 25% Rabatt unter Benutzung des Discount-Codes : „MeowyChristmas2018“ +++

*Quellen : philnolan3d.com / liberty3d.com / youtube.com

String Theory

+++ Seit längerer Zeit hatte man nichts von ihm gehört : Jetzt trumpft der australische LWaver Chris Jones mit einem neuen Meisterwerk auf +++ Vollbild .. und los gehts! +++

+++ Sein genialer Soundtrack zum Video ist verfügbar auf Bandcamp (verschiedene Formate, inkl. 24 Bit verlustfrei) und auf CD-Baby +++ Weitere Optionen sollen in den nächsten Tagen folgen +++ Gebt dem begabten Mann Feedback @ YT Video Comments ! +++

*Quellen : newtek.com / chrisj.com.au / youtube.com / bandcamp.com / cdbaby.com