Tour de France – Streckenführung in 3D

[OT] Gelungenes Intro zur Tour de France 2017, so schwungvoll kann man Europa auch präsentieren. Mit dynamischen Kamerafahrten und effektvollen Animationen wurden hier die Strecken und Etappenziele der nächsten grossen Radtour visualisiert. Wer den Clip mit welcher Software produziert hat, muss noch recherchiert werden. Viel Spass einstweilen beim ÜberFliegen  :

*Quellen : letour.fr / facebook.com / youtube.com

Bombastisches Intro

In Lightwave animierte das Team von Outside Hollywood dieses Logo-Intro für Erwin Brothers Entertainment .. mit finalem Compositing in After Effects.

Solche B-29-Bomber waren die ersten Kernwaffenträger auf unserem Planeten. Der einzige Sinn dieser Konstruktionen besteht in der Destruktion. Wenn die Maschinen jedoch so elegant in den Sonnenuntergang kurven, drückt man sich gleich abgrundtief fasziniert eine Spur tiefer in den Ledersessel, zurrt instinktiv Pilotenbrille und Gurtzeug zurecht und bewundert einmal mehr die Grandiosität unseres männlichen, äh menschlichen Schöpfergeistes. ..

*Quellen : isaacbotkin.com / vimeo.com

Animierter Blueprint-Look

Jake K. plaudert aussem Nähkästchen : „Dieses Video stammt noch aus der Vor-HD-Ära. Ich arbeitete damals als Infografiker für zwei Serien des History Channels. Üblicherweise begannen diese Projekte mit einem Skript, dann sollte ich ein VoiceOver bekommen. Ich setzte mich mit den Produzenten zusammen, baute die Modelle, animierte alles und renderte es durch. Um diesen Blueprint-Look zu erreichen, druckte ich echte Blaupausen aus und scante sie für die Texturen wieder ein. Ich renderte Schwarzweiss-Frames in Lightwave und mischte diese dann mit den Blueprints in After Effects ..“

*Quelle : vimeo.com

Robot Spot

Zum Weekend eine kleine Roboter-Animation inklusive MakingOf von dem in Gibraltar ansässigen `u-mee´ Studio. Der Spot wurde für das Gibraltar Music Festival (GBM 2015) mit LightWave + RHiggit Pro (fürs Mocap-Retargeting) produziert. Gerendert wurde zum Teil mit dem bordeigenen LW-Renderer, aber auch mit Octane; das abschliessende Compositing und die Postbearbeitung realisierte das Team in AE. ..

.. und hier kommt der fertige Spot :

*Quellen : u-mee.com / vimeo.com / youtube.com

Fear The Walking Dead – Trailer

Das New Yorker Medien-Studio `One Fine Day´ produzierte diesen Trailer für AMC’s neue TV-Serie `Fear The Walking Dead´, deren Handlung sich um die Auswirkungen eines Stromausfalls auf die Stadt Los Angeles dreht. Verwendete Tools : LightWave 3D + FumeFX/Maya + SynthEyes + Mocha AE + Photoshop + After Effects ..

*Quellen : shootonline.com / ofdny.com / vimeo.com