EMP-X1

+++ Jet Cooper ist als 3D-Modellierer und Designer in der Filmbranche tätig, mit speziellem  Hintergrund in den Bereichen Luftfahrt und Medizin. Jetzt sucht der britische LightWaver nach Sponsoren für die Umsetzung seines 3D-Projektes in die Realität : „Electrostatic Magnetic Propulsion – ist ein Design, das ich für ein Experiment entwickelt hab, das unausgeglichene elektrostatische Ladungen und gegenläufige Magnetfelder nutzt. Ich habe das Chassis im SLA-Druck herstellen lassen, um die Motoren und andere Komponenten zu testen. Der Durchmesser des Aufbaus beträgt 800 mm. ..“  +++

+++ Nett anzuschaun isses ja .. und wenn man bedenkt, dass selbst Leute wie Galileo & Co von Zeitgenossen oft als „Spinner“ abgetan wurden .. 😉 +++

*Quellen : jetcooper.co.uk / youtube.com / gofundme.com

Enzmann Starship – Flyby

+++ Nick Stevens hat ein neues Raumschiff am Sart und wiederum hat er „alles in Lightwave 3d erledigt. .. Das Enzmann-Starship ist ein Entwurf für ein Generationen-Raumschiff. Das offensichtlichste Merkmal ist der riesige gefrorene Deuterium-Treibstoffball vorne. Ich habe die Wohndecks dahinter angebracht und die hinteren Motoren mit großen Kühlschaufeln versehen ..“ +++

*Quellen : vimeo.com / centauri-dreams.org

Kitchen – Pack 2

+++ Unser italienischer Kollege Umberto Celentano präsentiert eine weitere käufliche 3D-Szene für LightWave 2015 und OctaneRender, die von Alessandro di Fulvio erstellt wurde +++ Animiert und vorgerendert hat er die edle „Küchen-Garnitur“ hier allerdings mit einer Betaversion von Blender 2.8 und dem neuen Eevee-Renderer +++

*Quellen : omnivision.it / youtube.com

LW + UE4 = Industrial ArchViz

+++ Voltaire Ch hat einen Link geteilt : „Das ist unsere Arbeit der letzten zwei Wochen (noch im WiP-Status).“ +++ Lightwave, UnrealEngine, Procedural Landscape Ecosystem, SpeedTree +++ Alle Animationen in UE4, warum UE4? -> Rendering von 1000 Frames in 4 K = 10 Minuten (211 Mio Polys)! +++ Video ohne Nachbearbeitung (nur runtergerechnet auf 1080 p) +++ Rechenmaschine : PC I7-6700K, Geforce 1080Ti +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

Quick Concept Car

[OT – Blender] +++ Kurz vor’m neuen Jahr hat sich unser Kollege Chris Huf aka `Tischbein3´ nochmal an ein „schnelles 3D-Projekt“ herangewagt +++ Für die 3D-Modellierung dieses Sportwagens inklusive Rendering benötigte er rund anderthalb Tage +++ Die Idee war, auf Grundlage einer einfachen Konzeptskizze (in diesem Fall von Victor Uribe Chacon) in möglichst kurzer Zeit ein Automodell zu erstellen .. +++

+++ Mit Ausnahme der Nebelscheinwerfer ist es ein komplettes Subpatch-Modell geworden +++ Klar, könnte beispielsweise die Rückseite noch ein paar mehr Details vertragen und ein Interieur wäre auch nicht schlecht, aber dazu müsste man mehr Zeit einplanen +++ Aber da es, wie gesagt, ums Zeit-Sparen ging, wurde der Turntable-Test auch nur mit einer Subpatch-Stufe 2 gerendert +++ Die HDR-Umgebungen stammen ebenfalls von Chris .. +++

*Quellen : facebook.com / vimeo.com

Merry Christmas & a Happy New Year

+++ Konstantinos P. Kakarountas hat ein Video geteilt +++ Dahouse (Greek LW Studio) wish you Merry Christmas & a Happy New Year .. +++

DAHOUSE XMAS CARD 2019

Dahouse wishes you Merry Christmas & a Happy New Year.www.dahousevfx.com | www.dahouse.gr

Gepostet von Dahouse Productions am Montag, 24. Dezember 2018

*Quelle : facebook.com

String Theory

+++ Seit längerer Zeit hatte man nichts von ihm gehört : Jetzt trumpft der australische LWaver Chris Jones mit einem neuen Meisterwerk auf +++ Vollbild .. und los gehts! +++

+++ Sein genialer Soundtrack zum Video ist verfügbar auf Bandcamp (verschiedene Formate, inkl. 24 Bit verlustfrei) und auf CD-Baby +++ Weitere Optionen sollen in den nächsten Tagen folgen +++ Gebt dem begabten Mann Feedback @ YT Video Comments ! +++

*Quellen : newtek.com / chrisj.com.au / youtube.com / bandcamp.com / cdbaby.com

Tierische Superkräfte (mit LW)

+++ Unser französischer LW-Kollege Oliver Michon macht auf einen naturwissen-schaftlichen TV-Beitrag aufmerksam, der gestern auf ARTE ausgestrahlt wurde und auch schon als Video online zu finden ist +++ Die in der Doku gezeigten 3D-Animationen seien „natürlich“ mit LightWave produziert worden .. +++

"Wilde Medizin - Die Superkräfte der Tiere"

ARTE TV – „Wilde Medizin – Die Superkräfte der Tiere“ (53 Min. )
Online verfügbar vom 15/12/2018 bis 14/03/2019
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 27. Dezember um 06:15

+++ Der Dokumentarfilm beleuchtet die erstaunlichen Fähigkeiten einiger Tierarten, die übertragen auf den Menschen, Krankheiten wie beispielsweise Alzheimer, Herzinfarkt oder Osteoporose heilen und auch die allgemeine Wundheilung beschleunigen könnten +++

*Quellen : arte.tv / oliviermichon.fr / youtube.com