Lightwave+Octane-Volumetrics

+++ LW-Kollege Thomas Solbach von der Licht & Schatten Rendering GmbH präsentiert eine volumetrische Test-Szene mit aktiviertem Rauschfilter : „Lightwave Octane 4.00 RC 5 Volumetric and Denoising Test. Render Time: 4min per frame on 2x 1080TI.“ +++

*Quellen : facebook.com / vimeo.com

Sojus-Modelle

+++ Oh diese Russen .. +++ Das wohl meistgebaute Raumschiff der Welt ist die Sojus / Soyuz (inklusive des daraus abgeleiteten, unbemannten Raumtransporters Progress) +++ Raumfahrt-Fan Nick Stevens hat natürlich auch Versionen dieses Typs akribisch in LightWave modelliert +++

+++ Was die wenigsten wissen : In den Sechziger Jahren gab es auch ein bemanntes sowjetisches Mond-Programm mit Sojus-ähnlichen Raumschiffen (siehe untere Animation von Nick), das aber aufgrund technischer Probleme irgendwann eingestellt wurde +++ Wikipedia weiss : „Für das bemannte Mondprogramm entstanden später auf der Grundlage des 7K zwei Raumschiffe: 7K-L1 für bemannte Mondumrundung (erprobt im Rahmen des Zond-Programms) sowie 7K-LOK für den Eintritt in die Mondumlaufbahn. Diese Raumschiffe gehören formell nicht zur Sojus-Reihe ..“ +++

*Quellen : youtube.com / wikipedia.org

Droiden-Bike WiP

+++ Igor Tkac schreibt : „Hallo LichtWellenreiter! Ich will mal ein Modell vorstellen, an dem ich während der letzten Monate gearbeitet habe. Noch ist es im WiP-Stadium. Gebaut wurde das Teil in LightWave 2018 (unter Verwendung von CORELdraw 2018 VectorShapes für die anfängliche Konzeptillustration). .. Neben meiner Arbeit in der T-Shirt-Druckerei gibt es grad nicht viel Zeit für persönliche Projekte. Allerdings liebe ich 3D-Grafik-Design, das fordert meine Fähigkeiten heraus und treibt mein gestalterisches Denken voran. Ich schätze auch die damit verknüpften Disziplinen, vom ursprünglichen Konzept-Design, über Vektor Illustration, Modellierung, Texturierung, Beleuchtung bis zu den Bereichen Animation, Rendering und Compositing. ..“ +++ 

The summer is always so nuts in the T-Shirt printing industry. Not much time for personal projects. I'm close to finishing my droid bike model and will try to wrap it up shortly once it slows down a little. I love doing 3D graphic design that challenges my abilities and pushes me forward in my design thinking and approach. I also appreciate the disciplines involved from initial concept design, vector illustration, model, texturing, lighting, animation, rendering and compositing. I"ve been working closely with COREL corporation out of Canada since version X3. This model is built in Lightwave 3D 2018 using nothing but CORELdraw 2018 vector shapes done in the initial concept illustration. I feel I might be helping the pioneering of a useful technique of pre visualization vector illustration to finished model and animation workflow. It would be bananas to work this way in Virtual Reality. A really exciting modeling technique for vector artists wanting to further their design skills!Practicing Camtasia to screen capture video to create a tutorial/pitch to COREL, NEWTEK and anyone interested in the technique. This illustration and model is inspired by two of my favorite artists, Syd Mead and Katsuhiro Otomo. Thanks for looking!#concept #3D #model #motorcycle #robot #droid #transportation #design #lightwave #newtek #corel #draw #vector #illustration

Gepostet von Igor Tkac am Donnerstag, 13. September 2018

+++ „.. Diese Illustration (und das Modell) sind inspiriert von zweien meiner Lieblingskünstler : Syd Mead und Katsuhiro Otomo. .. Ich bin kurz davor, dieses Droiden-Bike-Modell zu beenden. Wenn ich fertig bin, werd ich mal eine finale Turntable-Animation veröffentlichen. .. Übrigens, kann ich kaum glauben, wie toll Lightwave 2018 geworden ist. Einige der Vorschau-Materialien in Echtzeit sind wirklich ein Segen. Fantastische Arbeit NewTek! „ +++ (sinngemäss übersetzt)

*Quelle : facebook.com

Octane Tipp : Gaussian Spectrum Node

+++ Unser holländischer LW-Kollege Martin Boumans‎ hat einen Octane-Tipp parat : „Nichts Grosses, aber was praktisches zur Verwendung des Gauß’schen Spektrum Node von Octane! Anstelle von RGB-Werten kann man da im RealLife-Lichtfarbraum herumrutschen. Für Materialien ist das weniger interessant, aber beispielsweise für geometrische Lichtstrahler! Keine Hot Pixel mehr, nie. 16 Sekunden Render, 300 Proben, Full HD, GI-Clamp : 10000! (verursachte vorher Mega Hotpixels und man war oft gezwungen, mit einem GI-Clamp von 1.0 zu arbeiten). .. Die Farben der Emission ändern sich nicht, wenn die Emissionsleistung erhöht wird, nicht einmal bei einer absoluten Farbe! Dass solche niedrigen Sample-Raten, aber extreme Emissions-Power-Werte so sauber und schnell rendern, das ist schon ein großer Schritt!“ +++

Octane-Lichtobjekte ohne die gefürchteten Leucht-Pixel

Octane-Lichtobjekte .. ganz ohne die gefürchteten Blitzer-Pixel

+++ „Warum keine `Hot Pixel´?“ .. „Weil der Octane-Renderer wie das echte Licht im realen Farbspektrum funktioniert. Die RGB-Werte der HSB allerdings werden in Octane nicht so gut übersetzt ..“ +++

*Quellen : facebook.com / inlifethrill.com

ASIMOV

[OT] +++ Catello Gragnaniello : „Hallo, Leute. Hier ein kleines Video, das ich mit C4D, DAZ, Marvelous Designer, Substance Painter und Octane gemacht habe.“ +++

+++ ASIMOV ist eine fiktive, futuristische Bekleidungsmarke, die von humanoiden Droiden zu Ehren der menschlichen Rasse entworfen wurde +++ Androiden, selbst wenn sie keine Kleidung brauchen, zeichnen und produzieren ihre Kleider in Erinnerung an die Spezies, die ihnen vor dem Aussterben Leben gaben, jene Männer, die ihnen Licht gaben +++ Musik: Decap & THRPY .. +++

*Quellen : facebook.com / vimeo.com / behance.net

Slave I – Raumschiffmodell

+++ Douglas E. Graves‎ : „Das erste echte Mesh, das ich je mit LightWave (etwa 2007) gebaut habe, als ich entschieden hatte, dass ich ernsthaft über das Herumkritzeln hinaus kommen muss ..“ +++

Douglas E. Graves‎ @ LightWave3D "unofficial" Support Group

Douglas E. Graves‎ @ LightWave3D „unofficial“ Support Group

+++ Bei dem Modell handelt es sich um einen ziemlich akkuraten Nachbau eines Raumschiffes vom Typ `Slave 1´ aus `Star Wars´ .. +++

*Quellen : facebook.com / starwars.wikia.com