Engram S.R.L. – ArchViz

+++ Anthony Hall verweist auf die mittels LW produzierten Architekturvisualisierungen des italienischen Engram Studios : „We create digital imagery since 1990. A team of architects and artists for emotional and painterly illustrations. Strong design knowledge and problem-solving skills for competitions.“ +++

Zur Online - Galerie

Zur Online – Galerie

*Quellen : facebook.com / engram.it

LW + UE4 = Industrial ArchViz

+++ Voltaire Ch hat einen Link geteilt : „Das ist unsere Arbeit der letzten zwei Wochen (noch im WiP-Status).“ +++ Lightwave, UnrealEngine, Procedural Landscape Ecosystem, SpeedTree +++ Alle Animationen in UE4, warum UE4? -> Rendering von 1000 Frames in 4 K = 10 Minuten (211 Mio Polys)! +++ Video ohne Nachbearbeitung (nur runtergerechnet auf 1080 p) +++ Rechenmaschine : PC I7-6700K, Geforce 1080Ti +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

AMFA 3 – ArchViz Concept

+++ Khalid (Gründer der MuharraqiStudios) produziert mit LW immer wieder professionelle, komplexe Animationen, gern auch in Kombination mit realen Videoaufnahmen  +++

+++ „Hier noch einmal das ursprüngliche Konzept-Design für die AMFA 3 Türme in Bahrain, wir haben besondere Aufmerksamkeit auf alle Anforderungen der Architekten gelegt, um den Look der Amfa Holding zu erreichen ..“ +++

*Quellen : facebook.com / youtube.com

ArchViz-Studie

+++ Diese smarte Villa wurde vom mexikanischen 3D-Künstler Oscar Anchondo in LightWave 2018 erstellt und mit dem bordeigenen Renderer berechnet +++

Done in Lightwave 2018 Brute Force.

Gepostet von Oscar Anchondo am Freitag, 13. Juli 2018

*Quelle : facebook.com

MeshRoom

OT +++ MeshRoom ist ein Londoner Visualisierungsstudio, nach eigenen Angaben zuständig für 3D-Illustrationen der gehobenen Klasse, Dienstleistungen für Architektur-Büros und Visuals für weltweite Architekturwettbewerbe etc. +++

Esszimmer - für EVONIK AD Staudlinger Franke

Markantes Beispiel : Esszimmer-Visualisierung .. für einen dt. Auftraggeber

*Quellen : meshroom.com / facebook.com

Weihnachts-ArchViz + Neujahrsgruss

Oscar Palma vermeldet : „Für einen Klienten habe ich grad diesen animierten Weihnachtsgruss erstellt. Modellierung und Animation habe ich in LightWave bewerkstelligt, Texturierung und Rendering in Corona. ..“

„Ich hoffe, es gefällt euch und ich nehme diese Gelegenheit gleich mal wahr, um euch ein frohes neues Jahr 2018 zu wünschen.“

*Quelle : vimeo.com

Herr der 3D-Schlösser : Sven Dännart

Scheinbar passend zur aufwallenden Festtagsstimmung präsentiert unser fleissiger, teutonischer LW-Kollege Sven Dännart (Medievalworlds) ein paar imposante Animationssequenzen von mittelalterlichen Burgen- & Schloss-Modellen, die er während der letzten Jahre erstellt hat, eingebettet in aufwendig gestaltete virtuelle Umgebungen. .. Hier beispielsweise eine Ansicht vom märchenhaften Schloss Neuschwanstein (mit Octane in LightWave gerendert und in After Effects mit animiertem Schneegestöber verfeinert) :

Desweiteren ein 3D-Nachbau des Renaissance-Schlosses Glücksburg, das im 17. Jahrhundert in Schleswig-Holstein erbaut wurde :

Und hier eine WiP-Ansicht seiner Rekonstruktion der Abtei Le Mont Saint Michel, die – umgeben von einer kompletten „Kleinstadt“ – zu Mittelalterzeiten auf einer Berginsel an der französischen Atlantikküste errichtet wurde. Nebenbei bemerkt, einer der eindrucksvollsten Orte, die ich je erwandert habe, da kommen Erinnerungen auf. :

Und schliesslich die virtuelle Wiederauferstehung der Wasserburg Bodiam Castle in Süd-England, wie sie möglicherweise im Mittelalter ausgesehen haben könnte :

*Quellen : medievalworlds.com / youtube.com / wikipedia.org