Deadly Tide / The Hive

+++ Unendliche Weiten .. heute gibts mal einen kleinen Rückblick in die Zeit der ersten SciFi-Computergames +++ Das Spiel Deadly Tide beispielsweise wurde 1995 noch mit LightWave 3D gemacht +++ Mark Stratford hat wohl die Musik für die Intros & Spiele komponiert +++ Der Uploader schwärmt für die deutsche Version, weil die Over-Stimme irgendwie „cooler“ rüberkäme .. +++

*Quelle : youtube.com

Little Kitty

Unser spanischer LW-Kollege Jose Maria Molina zeigt diesen putzigen Vorgucker auf das neue Jump&Run-Game „Little Kitty“, das sein Studio Digital Mind Animations derzeit entwickelt :

Kitty Adventures

Little Kitty game in development. Very soon for android and Ios 🙂

Posted by Digital Mind Animation on Dienstag, 1. August 2017

*Quellen : facebook.com / dgmind.com

Tartarus – Game Trailer

Kemal Günel berichtet über die Entwicklung eines spacigen Game-Projekts, das hauptsächlich mit LightWave geschmiedet wurde. `Tartarus´ ist ein Action/Abenteuer-Spiel in der First-Person-Perspektive mit klassischer Texteingabe. Entwickelt wurde das Ganze von Abyss Gameworks auf Basis der Unreal Engine 4 :

*Quellen : facebook.com / youtube.com / tartarusthegame.com

The Heist

Der VR-Version der Game-App `The Heist´ wurde mit Unity realisiert, für die Modellierung und Texturierung wurden LightWave und Substance Painter verwendet. Das Gamasutra-Team interviewte auf der momentan laufenden GDC 2017 auch den polnischen Entwickler Michał Wróblewski, der eine spezielle Hardware-Steuerung für das VR-Spiel gebaut hat. ..

06PS. Die Game Developer’s Conference 2017 präsentiert eine eigenständige Ausstellung namens Alt.Ctrl.GDC die sich Spielen widmet, welche alternative Kontrollsysteme und Interaktionen verwenden.

*Quellen : setapp.pl / gamasutra.com / gdconf.com