Tartarus – Game Trailer

Kemal Günel berichtet über die Entwicklung eines spacigen Game-Projekts, das hauptsächlich mit LightWave geschmiedet wurde. `Tartarus´ ist ein Action/Abenteuer-Spiel in der First-Person-Perspektive mit klassischer Texteingabe. Entwickelt wurde das Ganze von Abyss Gameworks auf Basis der Unreal Engine 4 :

*Quellen : facebook.com / youtube.com / tartarusthegame.com

The Heist

Der VR-Version der Game-App `The Heist´ wurde mit Unity realisiert, für die Modellierung und Texturierung wurden LightWave und Substance Painter verwendet. Das Gamasutra-Team interviewte auf der momentan laufenden GDC 2017 auch den polnischen Entwickler Michał Wróblewski, der eine spezielle Hardware-Steuerung für das VR-Spiel gebaut hat. ..

06PS. Die Game Developer’s Conference 2017 präsentiert eine eigenständige Ausstellung namens Alt.Ctrl.GDC die sich Spielen widmet, welche alternative Kontrollsysteme und Interaktionen verwenden.

*Quellen : setapp.pl / gamasutra.com / gdconf.com

SCORN

[OT] Heute jumpen wir wieder mal .. weit übern LichtWellen-Horizont hinaus und begutachten ein paar eigen’artige Game-Trailer, die für „ein atmosphärisches First-Person-Horror-Adventure-Spiel in einem alptraumhaften Universum“ produziert wurden :

Auffen ersten Blick mutet SCORN wie ein CG-Fleisch-gewordener „Tribute to H. R. Giger“ an. Möge das Spiel inhaltlich am Ende spannender werden als `ne schlichte PC-Geisterbahn mit Baller-Option.

*Quellen : scorn-game.com / youtube.com

`The Last Guardian´

„The Last Guardian ist ein vom japanischen Entwicklerstudio gen DESIGN und dem SIE Japan Studio exklusiv für die PlayStation 4 entwickeltes Computerspiel des Genre Action-Adventure.“ .. Über die Entwicklung berichtet der LightWaver Fumito Ueda :

Wikipedia weiss zu dieser Spieleentwicklung noch folgendes zu berichten : „The Last Guardian wurde erstmals auf der Electronic Entertainment Expo 2009 offiziell angekündigt, befand sich aber zu diesem Zeitpunkt schon seit zwei Jahren in der Entwicklung bei Softwarestudio Team Ico. Erscheinen sollte das Spiel 2011 exklusiv für die PlayStation 3. .. Allerdings kam es zu erheblichen Verzögerungen während der Arbeit an dem Projekt, unter anderem, weil der leitende Entwickler Fumito Ueda zwischenzeitlich Sony verlassen hatte und mit gen DESIGN ein neues Studio gründete. .. Die Arbeiten wurden dann aber mit dem Fokus auf die technischen Möglichkeiten der PlayStation 4 und unter Mithilfe des SIE Japan Studio fortgesetzt. Bevor das Spiel während der Electronic Entertainment Expo 2015 endgültig angekündigt wurde, wähnten viele Vertreter der Fachpresse The Last Guardian in der Entwicklungshölle und glaubten nicht mehr an eine Veröffentlichung.“ .. Ende 2016 ist es dann schliesslich erschienen.

*Quellen : gamefaqs.com / youtube.com / wikipedia.org / gendesign.co.jp

Game – The Voidrunner

„We are using unlimited power of LightWave.“ .. Das türkische Spieleentwickler-Team von RealityArts berichtet über ihre neueste Game-Schöpfung `The VoidRunner´. .. Möge der `FreiLäufer´ kein `LeerLäufer´ werden. 😉

Mehr Infos für potentielle Space-Shooter-Zocker gibts via Facebook und im Projekt-Blog.

*Quellen : facebook.com / realityartsstudio.com / twitter.com

Star Wars Gas Mines

Daniel Colon Jr hat seine `Star Wars Gas Mines´ in Lightwave modelliert, dann die UV-Maps in Maya generiert, das ganze mit Photoshop texturiert und schliesslich wieder in Lightwave animiert und gerendert. Die parallele Verwendung mehrerer 3D-Programme ist durchaus üblich und verdeutlicht wohl auch die Stärken und Schwächen einzelner Boliden.

Diese kleine Sequenz stammt aus einem Werbefilm für ein Lucasarts Spiel namens `Star Wars: Episode 1 – Racer´. .. Für diese Neu-Interpretation der Animation hat Daniel neue Modelle und Texturen angefertigt, Details hinzugefügt, alles beleuchtet und animiert.

*Quelle : youtube.com