Auge um Auge .. Kugel zu Kugel

Bryphi veröffentlichte soeben eine weitere Übungsszene zur freien Verwendung. Diesmal dreht sichs um das unregelmässige Abtragen einer Kugel, die aus vielen Elementen besteht und den Aufbau einer neuen Kugel aus ebendiesen `Schwarm-Elementen´. Die Testszene verwendet den MDD-Cache-Node mit einem Offset der Part-Position inklusive ein wenig Randomness. Man solle auch in die Displacement-Einstellungen beider Objekte schauen, meint er. Das erste Object sei ein MDD-Template, Objekt 2 hat einen MDD-Part-Offset bei der Part-Position :

PS. Nahezu zeitgleich brütete Bryphi eine schier revolutionäre Idee für die Zukunft des LW-Modelers aus. Er schlägt vor, daraus eine Open Source Software (oder Freeware) zu machen, doch hört selbst :

*Quellen : youtube.com / drive.google.com

Kommunistische Idole in 3D

Der venezulanische LWaver LookingMercury3D lässt gern mal die Puppen tanzen und schreckt auch nicht davor zurück, politische Satire in 3D zu inszenieren. Diesmal parodiert er ungeniert zwei südamerikanische Politiker in Form einer Casting Show : den greisen, aber hier noch ganz fidél umher tanzenden Fidel Castro und quasi als dessen Claqueur, Venezuelas amtierenden Staats-Chef Nicolas Maduro, der den 2013 verstorbenen Präsidenten Hugo Chavez ablöste und hierzulande noch eher unbekannt ist :

*Quellen : youtube.com / wikipedia.org

Basilica of Leptis Magna

Der spanische LWaver Eduardo Barragán stellt in seinem Blog und im Youtube-Channel weitere historische Architektur-Visualisierungen vor, beispielsweise diese Rekonstruktion einer romanischen Basilika :

Quellen : lightwavebox.blogspot.de / youtube.com / italicaromana.blogspot.de

Asteroid Tuto II

Greg Sullivan : „Jene wunderbare Szene aus Pixars neuem `The Good Dinosaur´ Teaser inspirierte mich dazu, endlich den längst überfälligen zweiten Teil meines Asteroiden-Tutorials in Angriff zu nehmen. Unter Verwendung von Instances, Partikeln und ein paar anderen Tricks lernt ihr in diesem Video, wie man solche Killer-Asteroiden erstellen kann.“

*Quelle : youtube.com